Einsatzfahrzeug: Florian Stade 34/40-04

Florian Stade 34/40-04
Florian Stade 34/40-04
  • Florian Stade 34/40-04

Einsatzfahrzeug-ID: V91658 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Stade 34/40-04 Kennzeichen STD-J 4024
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenStade (STD)
Wache FF SG Oldendorf-Himmelpforten OF Estorf Zuständige Leitstelle Leitstelle Stade (STD)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tragkraftspritzenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 515 CDI Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 2009 Erstzulassung 2009
Indienststellung 2009 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) der Freiwilligen Feuerwehr Samtgemeinde Oldendorf-Himmelpforten, Ortsfeuerwehr Estorf.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 515 CDI, NCV 3
Aufbau: Ziegler

Das Fahrzeug besitzt mit einer PFPN 10-1500 die stärkste Tragkraftspritze in der Samtgemeinde.

2009 löste dieses Fahrzeug das alte TSF der Wehr ab.

Vorgänger: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/36829/Florian_Stade_4024_aD

Nachtrag 06/2012: Im Rahmen der Vorbereitung auf Digitalfunk hat das Fahrzeug einen neuen Funkrufnamen erhalten. Der alte Funkrufname lautete "Florian Stade 40/24".

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Rundumkennleuchte Hella KL 8000
  • Hänsch Sputnik nano Frontblitzer
  • Integrierte Hänsch LED-Heckblitzer im Aufbau
Besatzung 1/5 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 2.148 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.000
Tags
Eingestellt am 06.01.2012 Hinzugefügt von N. Köster
Aufrufe 2117

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Stade (STD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Stade (STD) ›