Einsatzfahrzeug: Belp - BFW Flughafen Bern - VLF - Florian 0 (a.D.)

Bern-Belp - BFW Flughafen - VLF - Florian 0 (a.D.)
Bern-Belp - BFW Flughafen - VLF - Florian 0 (a.D.)
  • Bern-Belp - BFW Flughafen - VLF - Florian 0 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V88947 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Belp - BFW Flughafen Bern - VLF - Florian 0 (a.D.) Kennzeichen BE 32
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Bern
Wache BFW Flughafen Bern AG Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Betriebsfeuerwehr (BtF)
Klassifizierung Rapid Intervention Vehicle Hersteller Dodge
Modell W 350 FF 4x4 Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr k.A. Erstzulassung 1986
Indienststellung 1986 Außerdienststellung 2010
Beschreibung

Rapid Intervention Vehicle RIV des Flughafens Bern-Belp

Fahrgestell: Dodge W 350 FF 4x4
Aufbau: Rosenbauer "Cheetah"

Technische Daten:
Motor: V8, Benzin, 5,7 l
Leistung: 169 kW/230 PS
Getriebe: Automatik

Erstzulassung: 08.10.1986

Ausstattung u.a.:

  • Wassertank 940 l
  • Schaummitteltank 160 l
  • Feuerlöschkreiselpumpe Rosenbauer R 180HN1; 1.700 l/min Förderleistung, Baujahr 1984
  • Wasserwerfer, 1.600 l/min
  • 2 Schnellangriffseinrichtungen Hochdruck, 1x 40 m, 1x 100 m

Der Wasserwerfer wird über einen Hebel aus dem Innenraum heraus gesteuert.

Das Fahrzeug wurde 2010 durch ein moderneres RIV ersetzt: http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/88898/

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

3 Hella KLJ 70 Drehspiegelleuchten, davon 1 am Heck

Besatzung k.A. Leistung 169 kW / 230 PS / 227 hp
Hubraum (cm³) 5.700 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.900
Tags
Eingestellt am 27.06.2011 Hinzugefügt von Olaf Wilke
Aufrufe 9517

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bern

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bern ›