Einsatzfahrzeug: Heros München-Ost xx/AB Hochwasserschutz

Heros München-Ost xx/AB Hochwasserschutz
Heros München-Ost xx/AB Hochwasserschutz
  • Heros München-Ost xx/AB Hochwasserschutz

Einsatzfahrzeug-ID: V85595 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Heros München-Ost xx/AB Hochwasserschutz Kennzeichen k.A.
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernMünchen-Stadt
Wache THW OV München-Ost Zuständige Leitstelle Leitstelle München (M)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Technisches Hilfswerk (THW)
Klassifizierung Abrollbehälter Hersteller k.A.
Modell k.A. Auf-/Ausbauhersteller k.A.
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Abrollbehälter ÖGA "Hochwasserschutz" des THW OV München-Ost

Zum Transport der Hochwasserschutzausstattung "Sandschlauchsystem" wird dieser AB verwendet. Der AB HWS wurde komplett neu entwickelt. Auf das Grundgestell ist stirnseitig ein 15-Fuß Container montiert. Nach hinten schließt sich die Ablageplattform für die spezielle Sandschlauchschaufel für das BRmG an. Gleichzeitig dient diese Ablagefläche auch als Arbeitsfläche. Die Höhenunterschiede werden durch verstellbare Auffahrrampen ausgeglichen. Dadurch ist es im abgerollten Zustand möglich, mit einem Hubwagen direkt in den Container zu fahren. Im Container selbst werden neben den drei Füllrohren alle notwendigen Gerätschaften verlastet. Es können darin etwa 30 km Sandschlauch geladen werden.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung k.A. Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 16.04.2011 Hinzugefügt von Rettungsopa
Aufrufe 5604

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus München-Stadt

Alle Einsatzfahrzeuge aus München-Stadt ›