Einsatzfahrzeug: Florian Heinsberg 04/23-04 (a.D.)

Florian Heinsberg 04/23-xx (a.D.)
Florian Heinsberg 04/23-xx (a.D.)
  • Florian Heinsberg 04/23-xx (a.D.)
  • Florian Heinsberg 04/23-XX (a.D.)
  • Florian Heinsberg 04/23-xx (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V76308 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Heinsberg 04/23-04 (a.D.) Kennzeichen HS-GK 220H
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenHeinsberg (HS)
Wache FF Geilenkirchen LE Geilenkirchen Zuständige Leitstelle Leitstelle Heinsberg (HS)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell LAF 311 Auf-/Ausbauhersteller Bachert
Baujahr 1957 Erstzulassung 1958
Indienststellung 1958 Außerdienststellung 1983
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Geilenkirchen.

edit: 2017-05-15:
Das Fahrzeug ist Baujahr 1957 und wurde am 18.04.1958 eingeweiht. Von da an bis 1974 im Dienst der Löscheinheit Geilenkirchen bis 1974, anschl. bis 1983 bei der Löschgruppe Würm. Letzter Rufname war Florian Heinsberg 4/23/4.

Nach Ausserdienststellung mehrere Jahre in Privatbesitz, anschl. ein Geschenk an die Löscheinheit Geilenkirchen - hier wurde es komplett wieder einsatzfähig restauriert. Nachdem im Feuerwehrhaus Geilenkirchen kein Stellplatz mehr zur Verfügung stand, Unterbringung im Feuerwehrmuseum Lövenich, leider stand das Fahrzeug im Winter draussen, sodas die Pumpenanlage einen grossen Frostschaden erlitt.

Mittlerweile Rückholung nach Geilenkirchen, Übernahme durch einen Geilenkirchener Unternehmer, noch fahrbereit, Pumpenschaden wird noch vorhanden sein.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/5 Leistung 85 kW / 115 PS / 113 hp
Hubraum (cm³) 4.580 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 9.500
Tags
Eingestellt am 06.07.2010 Hinzugefügt von Carsten Michalski
Aufrufe 2732

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Heinsberg (HS)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Heinsberg (HS) ›

Anzeige