Einsatzfahrzeug: BP27-317 - MB Sprinter 416 CDI - LauKw

BP27-317 - MB Sprinter 416 CDI - LauKw
BP27-317 - MB Sprinter 416 CDI - LauKw
  • BP27-317 - MB Sprinter 416 CDI - LauKw
  • BP27-317 - MB Sprinter 416 CDI - LauKw

Einsatzfahrzeug-ID: V76266 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname BP27-317 - MB Sprinter 416 CDI - LauKw Kennzeichen BP27-317
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BundesbehördenBundespolizeiBP25 - BP29
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Bundespolizei
Klassifizierung Lautsprecherkraftwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 416 CDI Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr 2005 Erstzulassung 2005
Indienststellung 2005 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Lautsprecherkraftwagen LauKW der Bundespolizei, Referat 55

Fahrgestell:
Mercedes-Benz Sprinter 416 CDI

Fahrzeug Ausstattung:

  • Sicherheitsscheiben
  • Navigationssystem
  • Radio mit CD-Spieler
  • Klimaanlage
  • Kühlbox
  • NotlaufreifenStromerzeuger 5,5 kVA, kann während der Fahrt betrieben werden
  • Luftschild, hydraulisch Anhebbar und Absenkbar


Funktechnik:

  • 4 Funkkreise, je 2 mal 4m und 2m
  • 4 Handsprechfunkgeräte
  • Digitales Dokumentationsgerät für alle Funkkreise
  • Handy mit Freisprecheinrichtung


Audioeinrichtung:

  • 1 PC mit Flatscreen, festeinbau mit Audiosteuerung
  • 1 Notebook mit Drucker
  • - 8 Druckkammerlautsprecher mit je 240 W Ausgangsleistung, 110 dB(A)
  • CD-Player und Kassettendeck
  • Je 3 schnurgebundene und drahtlose Mikrofone


Mindestbesatzung:

  • 1 Fahrer
  • 1 Techniker
  • 1 Sprecher

 

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

- 3 Hella KL700
- 2 Starktonhörner

Besatzung k.A. Leistung 115 kW / 156 PS / 154 hp
Hubraum (cm³) 2.685 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 4.600
Tags
Eingestellt am 05.07.2010 Hinzugefügt von Phillip
Aufrufe 8406

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus BP25 - BP29

Alle Einsatzfahrzeuge aus BP25 - BP29 ›