Einsatzfahrzeug: Florian Trier-Land 18/41-01

Florian Metzdorf 07/47
Florian Metzdorf 07/47

Einsatzfahrzeug-ID: V73121 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Trier-Land 18/41-01 Kennzeichen TR-2406
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Rheinland-PfalzTrier-Saarburg (TR, SAB)
Wache FF VG Trier-Land OF Metzdorf Zuständige Leitstelle Leitstelle Trier (BIT, DAU, TR, WIL)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tragkraftspritzenfahrzeug Hersteller Volkswagen
Modell LT 35 Auf-/Ausbauhersteller Harz
Baujahr 1999 Erstzulassung 1999
Indienststellung 1999 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) der Freiwilligen Feuerwehr Metzdorf in der Verbandsgemeinde Trier-Land.

Fahrgestell: Volkswagen
Modell: LT 35 TDI
Baujahr: 1999
Ausbau: Harz & Thies

Die Feuerwehr Metzdorf und die Feuerwehr Born-Moersdorf (L) unterhalten gemeinsam ein Feuerwehrgerätehaus in Born auf der luxemburgischen Seite der Sauer. Sie sind die erste Europawehr, die sich 2000 gegründet hat. Beide Wehren werden im Brandfall gemeinsam alarmiert.

Beladung:

Mannschaftskabine:

  • 10 C-Schläuche
  • 8 B-Schläuche
  • 1 D-Schlauch
  • 1 Stützkrümmer
  • 1 B-Strahlrohr
  • 3 C-Strahlrohre
  • 1 D-Strahlrohr
  • 1 Übergangsstück C-D
  • 2 übergangsstücke B-C
  • 1 Verteiler B-2C
  • 1 Axt
  • 1 Feuerwehraxt
  • 1 Stichsäge
  • 1 Brechstange
  • 1 Drahtschere
  • 7 Fangleinen
  • 2 Warndreiecke
  • 9 Warnwesten
  • 1 Verbandskasten
  • 1 Kübelspritze 15l
  • 1 Pulverlöscher 6kg
  • 2 Warnlampen
  • 2 Warnflaggen
  • 3 Handscheinwerfer
  • 1 Winkerkelle
  • 1 Unterlegkeil

Heckbeladung:

  • 1 Tragkraftspritze TS 8/8 Rosenbauer Fox
  • 4 Saugschläuche A
  • 1 Abgasrohr
  • 1 Stechschaufel
  • 1 Stossbesen
  • 1 Sammelstück A-2B
  • 1 Saugkorb A
  • 1 Drahtschutzkorb
  • 5 Kupplungsschlüssel
  • 1 Benzinreservekanister 10l
  • 1 Paar Schachthacken
  • 1 Standrohr
  • 1 Handwerkzeugkasten
  • 1 Verteiler B-2C
  • 1 Oberflurhydrantenschlüssel
  • 1 Unterflurhydrantenschlüssel
  • 1 Halteleine
  • 1 Ventilleine
  • 3 Schlauchhalter
  • 6 Bindestränge
  • 1 Abschleppseil

Dachbeladung:

  • 4 Steckleiterteile

Das Fahrzeug ist das Erstangriffsfahrzeug der Wehr und wird bei jeglichen Brände und technische Einsätze eingesetzt.

Vielen Dank an die Feuerwehr Metzdorf für die freundliche und unkomplizierte Fotogelegenheit!

Funkrufname bis zur Funkrufnamenumstellung in Rheinland-Pfalz am 01.05.2017: Florian Metzdorf 07/47

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Drehspiegelkennleuchten Bosch RKLE 110
  • Kompressoranlage Martin
Besatzung 1/5 Leistung 105 kW / 143 PS / 141 hp
Hubraum (cm³) 2.295 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 13.05.2010 Hinzugefügt von Jérôme Biondi
Aufrufe 4437

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Trier-Saarburg (TR, SAB)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Trier-Saarburg (TR, SAB) ›