Einsatzfahrzeug: D-HYYY (c/n: 0006)(a.D.)

D-HYYY (c/n: 0006) (a.D.)
D-HYYY (c/n: 0006) (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V731 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname D-HYYY (c/n: 0006)(a.D.) Kennzeichen D-HYYY
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation DRF Luftrettung
Klassifizierung Rettungshubschrauber Hersteller Eurocopter (EC)
Modell EC-135 P1 (LBA: 3061) Auf-/Ausbauhersteller Aerolite - Max-Bucher AG
Baujahr 1996 Erstzulassung 1996
Indienststellung 1996 Außerdienststellung 2011
Beschreibung

Rettungshubschrauber der DRF-Luftrettung auf Basis einer EC-135 P1 und dem medizinischen Ausbau durch die Firma Aerolite.

Die D-HYYY wurde 1996 als eine der ersten EC-135 in der deutschen Lufrettung beschafft. Zusammen mit der ihrer Schwestermaschine D-HQQQ (EC-135 T1 - c/n: 0005) kam sie an den Luftrettungszentren Ochsenfurt und Leonberg zum Einsatz. Später ergaben sich weitere Stationierungen in Rendsburg (CHR 42) und an anderen DRF-Luftrettungszenten.

Ende 2004 wurde der Hubschrauber an das bestehende Design der DRF-Luftrettung angepasst.

D-HYYY
EC-135 P1
c/n : 0006
Baujahr : 1996

edit 2011-10-30 (MDK81):
Maschine am 25.10.2011 in die Schweiz verkauft. Vorher durch die DRF gelb lackiert. Neue Schweizer Kennung: HB-ZJE.

Die Maschine wurde an Skymedia verkauft und wird von Alpine Air Ambulance / TCS ab dem Flugplatz Birrfeld in der Schweiz eingesetzt.

Hubschrauber als HB-ZJE im Einsatz der AAA:
http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/102255/

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/2 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.720
Tags
Eingestellt am 24.06.2006 Hinzugefügt von Patrik Kalinowski
Aufrufe 34035

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Deutschland (Germany)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Deutschland (Germany) ›