Einsatzfahrzeug: Florian Daimler Wörth 65

Florian Daimler Wörth 65
Florian Daimler Wörth 65

Einsatzfahrzeug-ID: V72719 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Daimler Wörth 65 Kennzeichen GER-VA 121
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Rheinland-PfalzGermersheim (GER)
Wache WF Daimler AG Werk Wörth (Rhein) Zuständige Leitstelle Leitstelle Landau (GER, LD, PS, SÜW, ZW)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Werkfeuerwehr
Klassifizierung Wechselladerfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Axor 2528 Auf-/Ausbauhersteller Palfinger
Baujahr 2006 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2006 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Wechselladerfahrzeug der Werkfeuerwehr Mercedes-Benz AG, Werk Wörth.

Das Fahrzeug wird für Bergungs- und Transportaufgaben eingesetzt. es ist eins von neun Wechselladerfahrzeugen im Landkreis Germersheim.

Fahrgestell:
Mercedes-Benz Axor 2528, Facelift 1

Technische Daten:

  • Länge: 9,80 Meter
  • Breite: 2,50 Meter
  • Höhe: 3,80 Meter
  • Leermasse: 14.000 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 26.000 Kilogramm
  • Leistung: 205 kW / 279 PS bei 1.400 Umdrehungen/ Minute
  • Hubaum: 6.374 cm³

Aufbau:
Palfinger

Ladekran:

  • Hersteller: Palfinger
  • Modell: PK 20002
  • Maximale Hubkraft: 6.100 Kilogramm
  • Maximale Hydraulische Reichweite: 17,1 Meter
  • Schwenkbereich: 400 °
  • Reichweite: 8,2 Meter
  • Maximaler Betriebsdruck: 330 bar
  • Eigengewicht: 2.270 Kilogramm


Seilwinde:

  • Hersteller: HPC
  • Modell: Herz 800
  • Seillänge: 55 Meter
  • Zugkraft: 80 Kilonewton
  • Betriebsdruck: 150 bar
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Hänsch Nova
  • Martin-Horn 2297 GM
Besatzung 1/2 Leistung 205 kW / 279 PS / 275 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 26.000
Tags
Eingestellt am 04.05.2010 Hinzugefügt von Michael Mund
Aufrufe 22967

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Germersheim (GER)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Germersheim (GER) ›

Anzeige