Einsatzfahrzeug: Florian Neuwürschnitz 11-01 (a.D.)

Florian Neuwürschnitz 11-01 (a.D.)
Florian Neuwürschnitz 11-01 (a.D.)
  • Florian Neuwürschnitz 11-01 (a.D.)
  • Florian Neuwürschnitz 11-01 (a.D.)
  • Florian Neuwürschnitz 11-01 (a.D.)
  • Florian Neuwürschnitz 11-01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V68293 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Neuwürschnitz 11-01 (a.D.) Kennzeichen STL-S 92
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)SachsenErzgebirgskreis (ERZ, ANA, ASZ, AU, MAB, MEK, STL, SZB, ZP)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Chemnitz (C, ERZ, FG)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Einsatzleitwagen Hersteller IFA
Modell Trabant P50 Universal Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 1962 Erstzulassung 1962
Indienststellung 1992 Außerdienststellung 2003
Beschreibung

Einsatzleitwagen ELW der FF Neuwürschnitz (a.D.)

Fahrgestell: Trabant P50 Universal

Aufbau: Eigen

Baujahr: 1962

Der Trabant wurde 1992 in Eigenleistung von den Kameraden auf- und eine bulgarische Sondersignalanlage eingebaut. 1993 wurde der Motor erneuert und die Lichtanlage auf 12V umgebaut. Zur Beladung zählt u. a. Absperrmaterial. Der ELW wurde bis September 2003 noch zu Einsätzen genutzt. In den Jahren 2004/2005 wurde der Kombi generalüberholt und wird jetzt nur noch für Festumzüge oder ähnliche Anlässe genommen.

Weitere Informationen zu diesem Fahrzeugtyp siehe Buch: „Kleinlaster und PKW der DDR-Feuerwehren“ aus der Reihe Feuerwehr-Archiv. Verlag Technik Berlin 2004.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/3 Leistung 15 kW / 20 PS / 20 hp
Hubraum (cm³) 499 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 1.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 25.01.2010 Hinzugefügt von Frank-Hartmut Jäger
Aufrufe 2764

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Erzgebirgskreis (ERZ, ANA, ASZ, AU, MAB, MEK, STL, SZB, ZP)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Erzgebirgskreis (ERZ, ANA, ASZ, AU, MAB, MEK, STL, SZB, ZP) ›