Einsatzfahrzeug: Akkon Hamburg Küchenwagen (HH-JY 519) (a.D.)

Akkon Hamburg Küchenwagen (a.D./2) (HH-JY 519)
Akkon Hamburg Küchenwagen (a.D./2) (HH-JY 519)
  • Akkon Hamburg Küchenwagen (a.D./2) (HH-JY 519)
  • Akkon Hamburg Küchenwagen (a.D./2) (HH-JY 519)
  • Akkon Hamburg Küchenwagen (HH-JY 519) (a.D.)
  • Akkon Hamburg Küchenwagen (HH-JY 519) (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V62389 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Akkon Hamburg Küchenwagen (HH-JY 519) (a.D.) Kennzeichen HH-JY 519
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Hamburg
Wache JUH RV Hamburg Zuständige Leitstelle Leitstelle Hamburg (HH)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH)
Klassifizierung Feldküchenkraftwagen Hersteller Magirus Deutz
Modell Mercur 120 D 10 A-L Auf-/Ausbauhersteller Voll
Baujahr 1962 Erstzulassung 1963
Indienststellung k.A. Außerdienststellung Ja, aber Jahr unbekannt
Beschreibung

Küchenwagen der JUH Hamburg

Das Fahrzeug wurde mittlerweile durch die Hamburger Feuerwehrhistoriker übernommen, um daraus langfristig eine LSHD-Version in khakigrau zu machen.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Magirus Mercur 120 D 10 A-L
  • Motorleistung: 120 PS
  • Hubraum: 7.412 cm³

Aufbau: Voll, Würzburg

Laufbahn:

  • Baujahr: 1962
  • Indienststellung: 1963 beim BGS, erstes Kennzeichen: BG 40-902, Wo und bis wann es beim BGS im Einsatz war, wird gerade versucht über das BP-Museum in Lübeck herauszubekommen
  • Später wechselte der Kükw zur Bereitschaftspolizei Hamburg
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/2 Leistung 88 kW / 120 PS / 118 hp
Hubraum (cm³) 7.412 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 17.03.2006 Hinzugefügt von Hamburger
Aufrufe 10602

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hamburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hamburg ›