Einsatzfahrzeug: Zürich - Schutz & Rettung - EA - Z 010

Zürich - Schutz & Rettung - EA - Z 010
Zürich - Schutz & Rettung - EA - Z 010
  • Zürich - Schutz & Rettung - EA - Z 010

Einsatzfahrzeug-ID: V54085 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Zürich - Schutz & Rettung - EA - Z 010 Kennzeichen ZH 163003
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Zürich
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler / landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Mehrzweckfahrzeug RD Hersteller Volkswagen
Modell T4 Auf-/Ausbauhersteller Brändle
Baujahr 1994 Erstzulassung 1994
Indienststellung 1994 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Einsatzambulanz der Schutz und Rettung in Zürich.

Fahrgestell: Volkswagen T4 Hochdach Benziner
Ausbau: Brändle
Baujahr: 1993/1994

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um einen ehemaligen RTW des Berufsrettungsdienstes der Stadt Zürich. In Deutschland als KTW genutzt, wurden diese Fahrzeuge in der Schweiz als Einsatzambulanzen eingesetzt (vergleichbar einem Mehrzweckfahrzeug in Deutschland). Diese Fahrzeuge unterstehen seit Ausmusterung bei der Rettung Zürich der Berufsfeuerwehr Zürich und werden bei Großveranstaltungen und Großschadensereignissen eingesetzt. Die Fahrzeuge werden von Feuerwehrsanitätern besetzt. Insgesamt hält die Berufsfeuerwehr Zürich 10 solcher Fahrzeuge vor.

Als Besonderheit wird eine Einsatzambulanz mit einem VR6 Motor betrieben, bei uns in Deutschland eine unvorstellbare Motorisierung für einen VW Bus im Rettungsdienst

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • Hänsch Comet Blitzleuchten
  • Pintsch Bamag K-LR 8
  • Wandel&Goltermann WA-3 Warnanlage
Besatzung k.A. Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 16.08.2007 Hinzugefügt von Alexander Erik Kup
Aufrufe 2864

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Zürich

Alle Einsatzfahrzeuge aus Zürich ›