Einsatzfahrzeug: Warszawa - LSRG WAW - WLF - Crash 14

Warszawa - LSRG WAW - WLF - Crash 14
Warszawa - LSRG WAW - WLF - Crash 14
  • Warszawa - LSRG WAW - WLF - Crash 14
  • Warszawa - LSRG WAW - WLF - Crash 14

Einsatzfahrzeug-ID: V50620 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Warszawa - LSRG WAW - WLF - Crash 14 Kennzeichen WW 4575V
Standort Europa (Europe)Polen (Poland)Mazowieckie (Masowien)Warszawa (Warschau)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Flughafenfeuerwehr
Klassifizierung Wechselladerfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Actros 3332 Auf-/Ausbauhersteller Multilift
Baujahr 2006 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2006 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Wechselladerfahrzeug (Ciężki samochód do transportu kontenerów; SCKn) der Flughafenfeuerwehr (Lotniskowa Służba Ratowniczo-Gaśnicza; LSRG) des Chopin-Flughafens Warschau (Lotnisko Chopina w Warszawie; Warsaw Chopin Airport)

Das erste und bis heute das einzige WLF der Flughafenfeuerwehr Warschau.
Interne Bezeichnung "vierzehn" oder MB-14.

Folgende Abrollbehälter (AB) können derzeit geladen werden:
AB-Bergung (Aircraft-Recovery-System von Kunz)
AB-MANV
AB-Dekon 1 (chemisch, AWAS / Wawrzaszek)
AB-Dekon 2 (biologisch, OWR)

Fahrgestell: Mercedes-Benz Actros 3332 AK (6x6)
Auf- und Ausbau: OWR (GU), Multilift (SU)

Technische Daten:
Motor: V6, Turbodiesel, Intercooler, wassergekühlt
Hubraum: 11.946 cm³
Leistung: 235 kW/320 PS
Drehmoment: 1.650 Nm
Getriebe: 16-Gang, halbautom., G 210-16 Telligent-II ® (Mercedes-Benz)
Bremsen: Trommel, Telligent ®, ABS, Anti-Roll-System beim anfahren auf Steigungen
Höchgeschw.: 85 km/h (elektr. abgeriegelt)
LxBxH (mm): 8.306 (max. 10.006) / 2.483 / 3.425 (max. 3.800)
Radstände 1-2/2-3 (mm): 4.500 / 1.350
Rahmenhöhe (mm): 1.294
zGG: 26.000 kg (technisch: 33.000 kg)
Bereifung: 13.00 R22,5 (S+G) auf Felgen 9,00 x 22,5
Treibstofftank: 300 l
Sitzplätze: 3
Baujahr: 2006
Preis (WLF + AB-Dekon): 800.000 Euro

Ausstattung:

  • Lichtmast: Teklite -Light Robot- (Clark)

    • 2x 7K-B2 HD-Natrium, 24 Volt, 6.5 Amp, 13.000 Lumen (lm)
  • Wechselladersystem: Multilift LHS 262.61
    • Tragkraft: 20.000 kg (DIN 30722), technisch: 24.000 kg
    • Länge Abrollbehälter min./max. (mm): 4.800 / 7.400
    • Hakenhöhe (mm): 1.450-1.570 mm (DIN 30722)
    • Gewicht: < 2.600 kg
    • Beladungszeit: 30-55 s (hängt vom gewählten PTO ab, zwei Geschwindigkeiten)
    • Hauptventil mit elektronischer Steuerung - LHD 2.2
    • Vollhydraulische Installation
    • Manuelle Notlauf-Steuerung
    • Hoher Sicherheitsstandard: hydraulische und mechanische Sperren mit Sensoren
    • Beladung mit Soft-End-Funktion
    • Kabelfernbedienung mit Joystick
    • Digitales Diagnosesystem mit Statusanzeigen (LED)
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Hella KL 8000 Drehspiegelleuchten
  • Pintsch Bamag LAD-335 Lautsprecher
Besatzung 1/2 Leistung 235 kW / 320 PS / 315 hp
Hubraum (cm³) 11.946 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 26.000
Tags
Eingestellt am 13.11.2007 Hinzugefügt von BOS-Fahrzeuge.info
Aufrufe 7688

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Warszawa (Warschau)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Warszawa (Warschau) ›

Anzeige