Einsatzfahrzeug: Meyrin - BFW CERN - RTW - 385

Meyrin - BFW CERN - RTW - 385
Meyrin - BFW CERN - RTW - 385
  • Meyrin - BFW CERN - RTW - 385

Einsatzfahrzeug-ID: V44715 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Meyrin - BFW CERN - RTW - 385 Kennzeichen CD GE 1207
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Genf
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Betriebsfeuerwehr (BtF)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 314 Auf-/Ausbauhersteller Miesen
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen der Betriebsfeuerwehr CERN in Meyrin bei Genf

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 314, Facelift 1 mit Hochdach
Ausbau: C. Miesen, Bonn

Die Fahrzeuge der CERN-Werkfeuerwehr verfügen über Diplomatenkennzeichen (CD zu Beginn). Der Grund dafür liegt darin, daß CERN eine internationale Organisation ist, die diplomatischen Sonderstatus geniesst. Zudem liegen Teile des CERN-Geländes auf französischem Gebiet und die Fahrzeuge werden auch für Einsätze außerhalb des Firmengeländes herangezogen.

Vielen Dank an Bernhard für das Foto! [ow]

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • Federal Signal P8000 mit gelben Zusatzleuchten
  • Federal Signal LE-106 Blitzleuchte
  • Federal Signal CD-200 Frontblitzer
Besatzung k.A. Leistung 105 kW / 143 PS / 141 hp
Hubraum (cm³) 2.295 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
106, cd, cd200, ch, ge, la, le, mb, mb314
Eingestellt am 06.05.2008 Hinzugefügt von BOS-Fahrzeuge.info
Aufrufe 2196

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Genf

Alle Einsatzfahrzeuge aus Genf ›