Einsatzfahrzeug: Florian Gera 20/44-01

Florian Gera 01/44-01
Florian Gera 01/44-01

Einsatzfahrzeug-ID: V29405 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Gera 20/44-01 Kennzeichen G-FW 102
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)ThüringenGera (G)
Wache FF Gera-Langenberg Zuständige Leitstelle Leitstelle Gera (ABG, G, GRZ)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1529 AF Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 2009 Erstzulassung 2009
Indienststellung 2017 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Hilfeleistunglöschfahrzeug (HLF 20/16) der Freiwilligen Feuerwehr Gera-Langenberg.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Atego 1529 AF, Facelift 1
Auf-/Ausbau: Ziegler

Baujahr: 2009
Indienststellung: 11. März 2009

Beladung/ Ausstattung:

Geräteraum G1

  • 1 Dunghacke
  • 1 Dunggabel
  • 2 Spaten
  • 2 Stechschaufeln
  • 2 Stoßbesen
  • 2 Feuerwehräxte FA
  • 1 Bolzenschneider
  • 1 Abstoßeisen
  • 1 Brechstange
  • 1 Nageleisen
  • 1 Tauchpumpe
  • 1 Rettungszylinder LRZ12/300
  • 1 Rettungszylinder LRZ12/500
  • 1 Rettungszylinder LRZ12/700
  • 2 Stab-Pack
  • 1 Schwelleraufsatz
  • 1 Pedalschneider
  • 1 Airbagsicherung
  • 1 Wassersauger
  • 2 Holzäxte
  • 1 Bügelsäge
  • 1 GlasEX
  • 1 Motorpumpenaggregat
  • 1 Schneidgerät
  • 1 Spreizer
  • 2 Hebekissen V18
  • 2 Hebekissen V31
  • 3 leichte CSA
  • 1 Satz Formhölzer
  • 1 hydr. Türöffnerset
  • 1 Hebekissensatz
  • 1 Zubehör Hebekissen
  • 1 Bodengestell Werfer
  • 1 Kanister 20 l
  • 1 Elektro-Werkzeug
  • 1 Absaugvorrichtung
  • 1 Werkzeug FWK
  • 1 Zubehör Schneidgerät
  • 1 Nothammer
  • 1 Gurtmesser

Geräteraum G2

  • 2 Schnittschutzhose
  • 2 Schutzhelme Motorsäge
  • 2 Wathosen
  • 2 Paar Schutzschuhe
  • 1 Gully-Ei
  • 1 Schornsteinfeger-Werkzeug
  • 1 Säbelsäge
  • 1 Krankentrage
  • 2 Halligan-Tools
  • 1 Vorschlaghammer
  • 1 Aufnahmebrücke
  • 1 Flutlichttrage
  • 2 Flutlichtstrahler 1.000 Watt
  • 1 Delta Box
  • 1 Sturmverankerungssatz
  • 1 Stativ 4.5 m
  • 1 Verbrauchsmaterial
  • 1 Container Bügelsäge
  • 1 Ersatzkette
  • 1 Container
  • 3 Spaltkeile
  • 1 Doppelkanister
  • 1 Messgerät/Simultantest
  • 1 Elektrotrennschleifer
  • 1 Zubehör
  • 2 Schutzbrillen
  • 1 Rollgliss
  • 1 Turbotauchpumpe
  • 2 Leitungstrommeln 230 V

Geräteraum G3

  • 2 Hitzeschutzkleidungen
  • 4 Schlauchtragekörbe mit je 3 Druckschläuchen C-15
  • 2 Euro-Blitz
  • 3 Druckschläuche B-20
  • 5 Ersatzflaschen
  • 4 Verkehrsleitkegel
  • 1 Absperrband
  • 1 Ansaugschlauch D
  • 2 Übergangsstücke B-C
  • 1 Druckschlauch B-20
  • 1 Verteiler BB/CBC
  • 1 Absturzsicherung
  • 1 Saugschutzkorb
  • 1 Übergangsstück A-B
  • 2 Mehrzweckleinen
  • 1 Druckschlauch B-5
  • 1 Wasserschlauch C
  • 4 Kupplungsschüssel B/C
  • 1 Überdrucklüfter
  • 1 Abgasschlauch Stromerzeuger
  • 1 Abgasschlauch Fahrgestell

Geräteraum G4

  • 1 Druckschlauch S20
  • 1 Hohlstrahlrohr
  • 2 Schachtabdeckungen
  • 2 Unterlegkeile
  • 1 Kanister 5 l
  • 1 Abschleppseil
  • 2 Schäkel C3
  • 1 Rundschlinge
  • 1 Ansaugschlauch
  • 2 Mulden
  • 2 Weithalsfässer Bindemittel
  • 1 Verteiler B/CBC
  • 2 Druckschläuche B-20
  • 1 Kübelspritze
  • 1 Feuerlöscher P12
  • 1 Feuerlöscher K5
  • 1 Feuerlöscher
  • 2 Übergangsstücke BC
  • 1 Kombi-Schaumrohr M4/S4
  • 1 Standrohr 2 B
  • 1 Schlüssel C
  • 1 Schlüssel B
  • 2 Schachthaken groß
  • 2 Schachthaken
  • 1 Hohlstrahlrohr B
  • 1 Stützkrümmer
  • 2 Hohlstrahlrohre C
  • 1 Übergangsstück C-D
  • 3 Seilschlauchhalter
  • 1 Schaumvorsatz
  • Im Heck 1 Pumpe ZMS CAN

Laufbahn:

  • 2009 - 2017 BF Gera FRW Mitte (Florian Gera 01/44-01)
  • 2017 - heute FF Gera-Langenberg
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Blitzleuchten Hänsch Nova
  • Frontblitzer Hänsch Typ 40
  • LED-Kennleuchten Hänsch Integro-LED am Fahrzeugheck
  • Preßluft-Fanfaren
Besatzung 1/8 Leistung 210 kW / 286 PS / 282 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 27.02.2009 Hinzugefügt von Maikel-TH
Aufrufe 11256

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Gera (G)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Gera (G) ›