Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Hof 76/01 (a.D./1)

Rotkreuz Hof 76/01
Rotkreuz Hof 76/01
  • Rotkreuz Hof 76/01
  • Rotkreuz Hof 76/01

Einsatzfahrzeug-ID: V2627 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Hof 76/01 (a.D./1) Kennzeichen HO-RK 29
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernHochfranken
Wache BRK RW Hof Zuständige Leitstelle Leitstelle Hochfranken (HO, WUN)
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Bayerisches Rotes Kreuz (BRK)
Klassifizierung Notarzteinsatzfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Vito 111 CDI Auf-/Ausbauhersteller Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeuge (WAS)
Baujahr 2006 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2006 Außerdienststellung 2010
Beschreibung

Das Bayern-Pilot-NEF auf Basis eines Mercedes-Benz Vito und dem medizinischen Ausbau durch die Firma WAS.

Stationiert ist das Fahrzeug im Stadtbereich Hof und an das dortige Klinikum angegliedert.

Weitere Pilot-NEFs sind unter anderem der VW Touran. Die Entscheidung über eine endgültige Anschaffung ist nicht getroffen.

Medizinische Ausstattung:

- Notfallrucksack (Atmung/Kreislauf)
- Notfallkoffer Baby/Kinder
- Toxbox
- Medumat Variable
- Lifepak12 EKG/Defibrillator

edit TaLei:
Ein weiteres Test-NEF auf Mercedes-Benz Vito wurde an der BRK-RW Zusmarshausen Mitte 2006 Indienstgestellt.

Durch die Einführung der ILST Hochfranken wurde das Funkrufnummernschema im gesamten Leitstellenbereich zum 29.07.2008 geändert.

Der frühere Funkrufname war: Rotkreuz Bayern 44/33

Das Fahrzeug wurde aufgrund eines Motorschadens im April 2010 außer Dienst gestellt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hänsch DBS 3000
  • Hänsch Sputnik pico
Besatzung 1/1 Leistung 85 kW / 116 PS / 114 hp
Hubraum (cm³) 2.148 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.940
Tags
Eingestellt am 13.05.2007 Hinzugefügt von Patrik Kalinowski
Aufrufe 6307

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hochfranken

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hochfranken ›