Einsatzfahrzeug: D-HEEG (c/n: 7163) (a.D.)

D-HEEG (c/n: 7163)(a.D.)
D-HEEG (c/n: 7163)(a.D.)
  • D-HEEG (c/n: 7163)(a.D.)
  • D-HEEG (c/n: 7163)(a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V25647 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname D-HEEG (c/n: 7163) (a.D.) Kennzeichen D-HEEG
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)
Wache DRF LRZ Hannover - Christoph Niedersachsen Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Kommerzielles Unternehmen (Privat)
Klassifizierung Rettungshubschrauber Hersteller Agusta
Modell Agusta A-109 A Mk.II (LBA: 3051) Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung Ja, aber Jahr unbekannt
Beschreibung

Eine Agusta A109 A Mk.II als Intensivtransporthubschrauber der Firma Helicopter Service Hannover, stationiert am Flughafen Hannover-Langenhagen (EDDV)

Das medizinische Personal wurde durch die JUH Hannover gestellt.

Der Hubschrauber kann quasi als Vorläufer des Christoph Niedersachsen, welcher durch den Hubschraubersonderdienst gestellt wird, angesehen werden.
Am Standort Langenhagen kamen mehrere Betreiber zum Zuge, so unter anderem auch die DRF (vertreten durch die Wiking Helicopter Service GmbH). Heute ist die DRF Luftrettung wieder in Langenhagen vertreten, aber durch den Hubschraubersonderdienst.

Bis wann der HSH den Akkon Niedersachsen 88/81 betrieben hat ist derzeit unbekannt, Hilfe wird aber gerne über das Korrekturformular angenommen.

D-HEEG (ex D-HEEF)
Agusta A-109 A Mk.II
c/n: 7163
Baujahr: --/--

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/2 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.600
Tags
Eingestellt am 11.05.2009 Hinzugefügt von Alexander Mura
Aufrufe 5342

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Deutschland (Germany)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Deutschland (Germany) ›