Einsatzfahrzeug: Akkon Saar 01/15-01 (a.D.)

Akkon Saar 01/15-01 (a.D.)
Akkon Saar 01/15-01 (a.D.)
  • Akkon Saar 01/15-01 (a.D.)
  • Akkon Saar 01/15-01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V23650 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Akkon Saar 01/15-01 (a.D.) Kennzeichen VK-J 173
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)SaarlandSaarbrücken (SB/VK)
Wache JUH KV Völklingen Zuständige Leitstelle Leitstelle Saar, RD Saarland gesamt, FW HOM, IGB, NK, MZG, SLS, WND
Obergruppe SEG/KatS Organisation Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH)
Klassifizierung All-Terrain Vehicle / Utility Task Vehicle Hersteller Sonstige
Modell Linhau 260 Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr 2007 Erstzulassung 2007
Indienststellung 2007 Außerdienststellung 2012
Beschreibung

Quad der Johaniter Unfallhilfe Ortsverein Völklingen.

Fahrgestell: Linhai 260

Technische Daten:

  • 2 Personen ATV (mit Strassenzulasung)
  • Motor: (Lizenzbau) Einzylinder, 4-Takt, wassergekühlt
  • Starter: elektrisch
  • Zündung: elektronisch, CDi
  • Höchstgeschwindigkeit: ungefähr 60-75 km/h
  • Getriebe: Automatik CVT und Rückwärtsgang, Hinterradantrieb mit Spezialgang Untersetzung
  • robuster Kardanantrieb
  • Abmessungen: 2096 x 1170 x 1170 mm
  • Leergewicht: 280 kg
  • Aufnahme für Anhängerkupplung
  • Aufhängung: McPherson vorne, einstellbar hinten
  • Zugkraft: 200 kg
  • Rahmen Stahlrohr
  • Wendekreis: 3,30 m
  • Bremsen: Scheibe (2x vorn, 1x hinten)
  • Reifen/Felgen: 24 x 8 - 12 vorne, 24 x 11 - 10 hinten
  • Radstand: 1,27 m
  • Bodenfreiheit: 18,3 cm
  • Tankinhalt: 14,2 Liter bleifrei
  • Gepäckträger Traglast - 18 kg vorne, - 36 kg hinten

Beladen mit Notfallrucksack und Funkgerät.

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • Blitzkennleuchte Vision Alert Telescopic Rotator auf Teleskopstange
  • Frontblitzer Federal-Signal LD116
  • Druckkammerlautsprecher
Besatzung 1/1 Leistung 13 kW / 18 PS / 17 hp
Hubraum (cm³) 257 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 29.06.2009 Hinzugefügt von Kai Mertsch
Aufrufe 5695

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Saarbrücken (SB/VK)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Saarbrücken (SB/VK) ›