Einsatzfahrzeug: Florian Eschweiler MTF 05

Florian Eschweiler MTF 05
Florian Eschweiler MTF 05
  • Florian Eschweiler MTF 05
  • Florian Eschweiler MTF 05
  • Florian Eschweiler MTF 05
  • Florian Eschweiler MTF 05

Einsatzfahrzeug-ID: V200143 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Eschweiler MTF 05 Kennzeichen AC-FW 3195
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenAachen (AC, MON)
Wache FF Eschweiler LZ Weisweiler Zuständige Leitstelle Leitstelle Düren (DN)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mannschaftstransportwagen Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T5 Auf-/Ausbauhersteller Reinartz Fahrzeugtechnik
Baujahr 2005 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2023 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) der freiwilligen Feuerwehr Eschweiler, stationiert beim Löschzug Weisweiler.

Fahrgestell: Volkswagen Transporter T5
Ausbau:
Reinartz Autoteile

Ausrüstung, u.a.:

  • Handlampen
  • Verkehrsleitkegel
  • Verkehrswarnleuchten
  • Feuerlöscher
  • Regalsystem mit verschiedenen Materialboxen

Laufbahn:

  • 2005 - 2023: Feuerwehr Langerwehe LG Obergeich
  • seit 2023: Feuerwehr Eschweiler LZ Weisweiler

Das MTF wurde Ende 2023 gebraucht erworben und beim Löschzug Weisweiler stationiert. Somit verfügt der LZ Weisweiler erstmals über ein eigenes MTF am Standort, welches vor allem für Besorgungsfahrten und für die Jugendfeuerwehr genutzt wird.

Das Fahrzeuge wurde Ende 2005 von der Firma Reinartz Fahrzeugtechnik (am alten Standort Eschweiler) für die Feuerwehr der Gemeinde Langerwehe (Kreis Düren) ausgebaut. Das Fahrzeug lief bei der Löschgruppe Obergeich, wo es Ende 2023 durch einen Ford Transit Custom ersetzt wurde, welcher ebenfalls durch die Firma Reinartz ausgebaut wurde. Über einen Händler kam das Fahrzeug schließlich wieder zurück nach Eschweiler.

Fahrzeug bei der Feuerwehr Langerwehe:
https://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/154986/

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Hella RTK 5
  • 2 Frontblitzer Hella BSX-micro
  • 1 Blitzkennleuchte Hella KLX 7000 F am Heck
Besatzung 1/8 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.800
Tags
k.A.
Eingestellt am 01.03.2024 Hinzugefügt von Florian Kreis Aachen
Aufrufe 1818

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Aachen (AC, MON)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Aachen (AC, MON) ›