Einsatzfahrzeug: Florian Hamburg Oiltanking TLF 1 (HH-OT 4000)

Florian Hamburg Oiltanking TLF 1 (HH-OT 4000)
Florian Hamburg Oiltanking TLF 1 (HH-OT 4000)

Einsatzfahrzeug-ID: V198421 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hamburg Oiltanking TLF 1 (HH-OT 4000) Kennzeichen HH-OT 4000
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Hamburg
Wache BtF Oiltanking Deutschland GmbH & Co. KG Tanklager Hamburg Zuständige Leitstelle Leitstelle Hamburg (HH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Betriebsfeuerwehr (BtF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1328 AF Auf-/Ausbauhersteller Vogt
Baujahr 2005 Erstzulassung 2005
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug TLF 3000 CAFS der Betriebsfeuerwehr Oiltanking Deutschland GmbH & Co. KG in Hamburg.

Das Fahrzeug lief vorher bei der Betriebsfeuerwehr Georg Fischer in Schaffhausen / Schweiz.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz 1328 AF
  • Motorleistung: 205 kW bei 2.300 1/min (6-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 6.374 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
  • zulässiges Gesamtgewicht: 13.500 kg
  • Leergewicht: 9.540 cm³
  • Achslast vorn / hinten: 5.000 / 9.000 kg
  • Länge: 7.300 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 3.300 mm
  • Radstand: 3.610 mm

Aufbau: Vogt

Ausstattung u.a.:

  • kombinierte Normal- / Hochdruck-Feuerlöschkreiselpumpe Ziegler FPH 28/8 (2.800 l/min bei 8 bar bzw. 250 l/min bei 40 bar)
  • Druckluftschaumanlage VOGT-CAFS DLS 1200
  • Löschwassertank 2.400 l
  • CAFS-Schaummitteltank 100 l
  • ND-Schaummitteltank 200 l
  • Schaum- / Wasserwerfer auf dem Dach
  • S-Schlauch auf Schnellangriffshapsel
  • Lichtmast mit 2 Strahlern und Sirocco Leuchtballon an der Spitze
  • Schleifkorbtrage

Ein recht herzliches Dankeschön an den Leiter der Betriebsfeuerwehr Oiltanking Deutschland GmbH & Co. KG für den sehr kooperativen Fototermin!

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Rundum-Tonkombination Hella RTK-QS
  • 2 Frontblitzer Federal Signal Microled
  • Doppeblitz-Kennleuchte Hänsch Saturn am Heck
Besatzung 1/1 Leistung 205 kW / 279 PS / 275 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.500
Tags
Eingestellt am 18.12.2023 Hinzugefügt von Heiner Lahmann
Aufrufe 19567

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hamburg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hamburg ›