Einsatzfahrzeug: Florian Stade 32/42-09

Florian Stade 32/42-09
Florian Stade 32/42-09

Einsatzfahrzeug-ID: V193838 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Stade 32/42-09 Kennzeichen STD-J 3220
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenStade (STD)
Wache FF SG Fredenbeck OF Wedel Zuständige Leitstelle Leitstelle Stade (STD)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mittleres Löschfahrzeug Hersteller Iveco
Modell Daily 70 C 18 Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 2022 Erstzulassung 2022
Indienststellung 2022 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mittleres Löschfahrzeug (MLF) der Freiwilligen Feuerwehr Samtgemeinde Fredenbeck Ortsfeuerwehr Wedel.

Die Ziegler Group aus dem sächsischen Mühlau lieferte dieses Fahrzeug mit ALPAS (Aluminium-Paneel-System) 3-Aufbau und der Ziegler Kabine (Z-Cab) mit Panoramadach an die Samtgemeinde Fredenbeck im Oktober 2022 aus. Die Sitze in der Kabine sind alle in Fahrtrichtung angeordnet und auf den beiden mittleren Sitzen auf der Rückbank sind Atemschutzgeräte integriert. Das Straßenfahrgestell IVECO DAILY 70 C 18 hat einen 175 PS starken vier Zylinder Dieselmotor und ist auf ein zulässiges Gesamtgewicht von 7.490 kg aufgelastet worden. Neben der Standardausstattung für mittlere Löschfahrzeuge, wie z.B. Saugschläuche für die Portable Feuerlöschpumpe, B und C Druckschläuche, teils in Tragekörben, und weitere Gerätschaften. Für die Beleuchtung gibt es eine LED Umfeldbeleuchtung und einen Lichtmast mit sechs LED Scheinwerfern. Zusätzlich ist ein Powermoon vorhanden und als Sonderbeladung ein 13 kVA Stromerzeuger. Die Feuerlöschpumpe am Heck leistet 1.000 Liter bei 10 bar Ausgangsdruck. Zum Löschen sind 1.000 Liter Wasser vorhanden. Für die schnelle Wasserabgabe sind zwei C-Druckschläuche mit Hohlstrahlrohr und eine Mittelschaumpistole mit dem Schaummittelzusatz F500 vorhanden. Als Sonderbeladung sind noch auf dem Fahrzeug: Tauchpumpe, Vegetationsbrandkiste mit Löschrucksack, Löscheimer, Verteiler, D-Druckschläuche und Strahlrohre und es kommt noch eine Portable Feuerlöschpumpe Normaldruck PFPN von Rosenbauer Typ Beaver mit einer Leistung von 750 Liter bei 10 bar Ausgangsdruck, sie findet im Geräteraum G1 Platz.

Für die Förderung von Wasser über lange Wegstrecken ist neben den Schlauchlängen auf dem Fahrzeug noch ein Schlauchanhänger vorhanden.

Technische Daten:

Fahrgestell: IVECO DAILY 70C 18
Motorleistung: 129 kW bei 3.500 1/min (Reihen-4-Zylinder Dieselmotor)
Getriebe: Schaltgetriebe
Hubraum: 2.998 cm³
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Zulässiges Gesamtgewicht: 7.490 kg aufgelastet
Leergewicht: 4.460 kg
Achslast vorn / hinten: 2.700 / 5.350 kg
Länge: 6.500 mm
Breite: 2.350 mm
Höhe: 2.900 mm
Radstand: 3.300 mm

Aufbau: Albert Ziegler GmbH & Co. KG Werk Mühlau/Sachsen

Aufbautyp: ALPAS 3 Aufbau mit fünf Geräteräumen

Kabine: Z-Cab 1+5 mit Panoramadach

Erstzulassung: 04.10.2022

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe Ziegler FPN 10-1000 (1.000 l/min. bei 10 bar)
  • Löschwassertank 1000 Liter
  • pneumatischer Lichtmast mit 6 LED Scheinwerfern (2 Nah/4 Fern)
  • LED Umfeldbeleuchtung Z-Vision
  • Rückfahrkamera
  • Z Control der neusten Generation

Beladung u.a.:

  • 4 HRT
  • 4 Atemschutzgeräte, davon zwei im Mannschaftsraum
  • 4 Saugschläuche A
  • 2 Schlauchtragekörbe B
  • 3 Schlauchtragekörbe C
  • 1 Mittelschaumpistole
  • 2 Schaummittelbehälter F500 für Mittelschaumpistole
  • 1 Tauchpumpe TP4/1
  • 1 Stromerzeuger 13 kVA
  • 1 Rosenbauer PFPN 10-750 Typ Beaver
  • 1 Vegetationsbrandkiste mit: (Löschrucksack, Löscheimer, 4 Druckschlauch D-15, 2 Hohlstrahlrohr D, Verteiler B-CBC)
  • 1 Faltschlauch C mit Hohlstrahlrohr für schnelle Wasserabgabe
  • 4 Steckleiterteile

Das MLF löst ein TSF aus dem Jahr 2006 ab, es wurde zur OF Kutenholz versetzt.

Vielen herzlichen Dank an das ganze Team der Samtgemeindefeuerwehr Fredenbeck für den netten und kooperativen Fototermin am Sonntagmorgen.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Kennleuchtenmodule FG Hänsch Integral-LED
  • 2 Kennleuchtenmodule FG Hänsch Z-Vision am Heck
  • 2 Frontblitzer 911 Signal
  • Martin Horn 2298 GM
Besatzung 1/5 Leistung 129 kW / 175 PS / 173 hp
Hubraum (cm³) 2.998 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
k.A.
Eingestellt am 24.07.2023 Hinzugefügt von grisu_hb
Aufrufe 6224

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Stade (STD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Stade (STD) ›