Einsatzfahrzeug: Århus - Østjyllands Brandvæsen - GTLF

Århus - Østjyllands Brandvæsen - GTLF
Århus - Østjyllands Brandvæsen - GTLF

Einsatzfahrzeug-ID: V192679 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Århus - Østjyllands Brandvæsen - GTLF Kennzeichen CI-V1
Standort Europa (Europe)Dänemark (Denmark)Region Midtjylland (Region Mitteljütland)
Wache Østjyllands Brandvæsen - Station Århus-City Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Großtanklöschfahrzeug Hersteller Scania
Modell P 500 Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr 2019 Erstzulassung 2019
Indienststellung 2019 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Großtanklöschfahrzeug (GTLF - Tankvogn) des Østjyllands Brandvæsen, stationiert an der Wache Århus-City in Århus in der Region Midtjylland.

Fahrgestell: Scania
Modell:
P 500
Baujahr:
2019
Ausbau:
Rosenbauer

Eingesetzt wird das Fahrzeug im ersten Abmarsch der Wache Århus-City bei Bränden. Ferner werden die Fahrzeuge für Einsätze im Ölhafen von Århus vorgehalten.

Ausstattung:

  • Wassertank: 10.000 Liter
  • Schaummitteltank: 500 Liter
  • Pumpe: Feuerlöschkreiselpumpe Rosenbauer N55 (5.500 l/min bei 10 bar)
  • Schaummittelzumischsysteme:
    - Rosenbauer Digimatic für den Frontwerfer und die B-Ausgänge
    - Rosenbauer Fix-Mix für den Dachwerfer
  • LED-Außen-Tankfüllanzeige auf beiden Fahrzeugseiten für:
    - Wasser (blau)
    - Schaummittel (gelb)
    - Leer (rot)
  • Frontwasserwerfer Rosenbauer RM15C
  • Dachwasserwerfer Rosenbauer RM80
  • Schnellangriffseinrichtung 80 m formfester Schlauch am Heck
  • Umfeldbeleuchtung in LED-Technik an Fahrer- und Beifahrerseite sowie am Heck
  • Absprengsteckdose 230 V Typ Rettbox-Air
  • Rückfahrkamera
  • Automatikgetriebe von Allison

Beladung:

  • Atemschutzgeräte
  • Überdruckbelüfter
  • Schlauchtragekörbe
  • Wasserführende Armaturen

Østjyllands Brandvæsen:

Das Østjyllands Brandvæsen ist der Zusammenschluss und Dachverband aller Feuerwehren der Gemeinden Århus, Odder, Samsø und Skanderborg in der Region Midtjylland. Seinen Sitz hat der Dachverband an der Feuerwache in Århus-V. Der Dachverband ist für den vorbeugenden Brandschutz, die Anschaffungen sowie die Einsatzleitung bei Zwischenfällen zuständig. Dem Østjyllands Brandvæsen unterstehen die Feuerwehren Århus-City, Århus-Nord, Århus-Syd, das Beredskabscenter Kirstinesmindevej in Århus, Galten (Falck), Hørning, Odder, Ry, Samsø-Nordby (Samsø Redningskorps), Samsø-Tranebjerg (Samsø Redningskorps), Skanderborg und Tunø. Das Østjyllands Brandvæsen stellt eine kleine Besonderheit dar, da in diesem Dachverband sowohl die Falck- und die Samsø Redningskorps-Wachen als auch die Kommunalen Wachen eingebunden wurden. Mit Falck und dem Samsø Redningskorps bestehen dazu vertragliche Vereinbarungen, daher tragen die Fahrzeuge dieser Wachen die beiden Betreiber an der Beklebung.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Standby W3
  • 2 Frontblitzer Hella BST in den Seitenspiegeln
  • 4 Frontblitzer Hella BST im Kühlergrill
  • 2 Kreuzungsblitzer Hella BST
  • 8 Seitenblitzer Hella BST pro Seite
  • 2 Kennleuchtenmodule Hänsch Typ RSB-BL LED am Heck 
  • 4 Heckblitzer Hella BST
  • 1 Druckkammerlautsprecher
  • Pressluftanlage Max Martin 2297 SM
Besatzung 1/1 Leistung 373 kW / 507 PS / 500 hp
Hubraum (cm³) 12.742 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 20.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 18.07.2023 Hinzugefügt von JaHo
Aufrufe 2710

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Region Midtjylland (Region Mitteljütland)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Region Midtjylland (Region Mitteljütland) ›