Einsatzfahrzeug: BA-P 9127 - MB Sprinter 519 CDI 4x4 – LauKW

BA-P 9127 - MB Sprinter 519 CDI 4x4 – LauKW
BA-P 9127 - MB Sprinter 519 CDI 4x4 – LauKW

Einsatzfahrzeug-ID: V192670 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname BA-P 9127 - MB Sprinter 519 CDI 4x4 – LauKW Kennzeichen BA-P 9127
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Bayern
Wache BePo Bayern IV. BPA Abt. Nürnberg Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Polizei Organisation Landespolizei
Klassifizierung Lautsprecherkraftwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 519 CDI 4x4 Auf-/Ausbauhersteller B&T Solutions (Baumeister & Trabandt)
Baujahr 2022 Erstzulassung k.A.
Indienststellung 2023 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Lautsprecherkraftwagen (LauKW) der Bereitschaftspolizei Bayern.

Das Bundesministerium des Inneren beschaffte in 2022/2023 neue Lautsprecherkraftwagen LauKW für die Bundespolizei und die Bereitschaftspolizeien der Bundesländer. Den Innenausbau der Mercedes-Benz Sprinter mit langem Radstand und Hochdach übernahm die B&T Solutions GmbH.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI 4x4
  • Motorleistung: 140 kW bei 3.800 1/min (6-Zylinder-Dieselmotor)
  • Hubraum: 2.987 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 130 km/h
  • Getriebe: 7-Gang-Automatikgetriebe
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 5.000 kg
  • Achslast vorne / hinten: 2.000 / 3.500 kg
  • Länge: 7.180 mm
  • Breite: 2.210 mm
  • Höhe: 3.150 mm

Ausbau: B&T Solutions

Beladung/ Ausstattung:

  • Automatikgetriebe
  • Navigationssystem
  • Rückfahrkamera
  • Totwinkelassistent Luis
  • Digitalfunkgeräte Sepura
  • LED-Lightbar auf dem Fahrerhausdach
  • Klimaanlage Dometic
  • Standheizung Webasto
  • Sicherheitsverglasung aus Polycarbonat
  • Durchstichschutz aus Polycarbonat
  • Trittbretter an der Seite
  • Unterfahrschutz
  • Kühlbox
  • Drucker
  • Feuerlöscher
  • Schallpegelmessgerät

Besatzung:

  • 1 Fahrer
  • 1 Einsatzleiter
  • 1 Techniker
  • 1 Sprecher

Auf dem Fahrzeugdach befindet sich ein Lautsprecher VocCom, welcher über einen 360° Abstrahlwinkel und über 4 Abstrahlrichtungen welche frei wählbar sind verfügt. Der Lautsprecher stammt aus dem Militärbereich und verfügt über insgesamt 8 Sektionen und 2 Verstärker. Dem Sprecher stehen ein Funkmikrofon, ein Headset, ein Mischpult sowie ein iPad und ein iPhone zur Verfügung. Die LED-Tafel ist frei über einen Laptop programmierbar und kann jegliche Grafiken und Texte, wahlweise auch in Farbe, anzeigen. Jede Tafel kann hierbei separat angesteuert werden. Für ein angenehmes Raumklima sorgt im Sommer eine Klimaanlage und im Winter eine Zusatzheizung. Die Fahrzeuge wurden in Silber lackiert und mit verkehrsblauer Folie sowie retroreflektierenden Gaps versehen.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 3 Kennleuchten FG Hänsch Comet-B LED, eine davon am Heck
  • 2 Frontblitzer FG Hänsch Sputnik SL
  • Druckkammerlautsprecher
Besatzung 1/3 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.000
Tags
Eingestellt am 21.06.2023 Hinzugefügt von Helmut Kunert
Aufrufe 13611

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bayern

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bayern ›