Einsatzfahrzeug: Florian Ansbach 23/01 (a.D.)

Florian Ansbach 23/01 (a.D.)
Florian Ansbach 23/01 (a.D.)
  • Florian Ansbach 23/01 (a.D.)
  • Florian Ansbach 23/01 (a.D.)
  • Florian Ansbach 23/01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V18734 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Ansbach 23/01 (a.D.) Kennzeichen AN-2037
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernAnsbach
Wache FF Ansbach Zuständige Leitstelle Leitstelle Ansbach (AN, NEA)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller MAN
Modell 16.240 HAK Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 1975 Erstzulassung 1975
Indienststellung 1975 Außerdienststellung 2010
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug TLF 24/50
der Freiwilligen Feuerwehr Ansbach, stationiert an der Feuerwache Ansbach.
(Kreisfreie Stadt Ansbach, Mittelfranken).

Fahrgestell: MAN 16.240 HAK
Motorleistung: 176 kW / 240 PS
Zul. Gesamtgewicht: 16.000 kg
Aufbau: Ziegler
Baujahr: 1975

Ausstattung:
Wassertank: 5.000 l
Feuerlöschkreiselpumpe: Ziegler FP 24/8
30m-Schnellangriff
Dachmonitor (1.600 l/min, Wurfweite 60 m)
Tragbarer Monitor (2.400 l/min, Wurfweite 60 m)
Verkehrssicherungssatz
uvm.

Eines der wenigen (nur ca. 3-5) bauähnlichen Fahrzeuge der Fa. Ziegler, war bis Juni 2011 bei der BF/FF Mainz in Dienst.
-> siehe http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/88945

Herzlichen Dank an die FF Ansbach für die freundliche Unterstützung!

Nachtrag:
Wurde im September 2010 nach 35 Einsatzjahren durch ein TLF 20/40-SL ersetzt.
Das Fahrzeug wurde in den Westerwaldkreis veräußert.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Hella KLJ 80 Drehspiegelleuchten
  • 1 Hella KLJ 60 Aufsteckblaulicht am Heck
  • Martin Preßlufthorn
Besatzung 1/2 Leistung 176 kW / 239 PS / 236 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 16.000
Tags
Eingestellt am 29.07.2009 Hinzugefügt von Thomas Dotzler
Aufrufe 9127

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Ansbach

Alle Einsatzfahrzeuge aus Ansbach ›

Anzeige