Einsatzfahrzeug: Florian Bopfingen 16/11-01

Florian Bopfingen 16/11-01
Florian Bopfingen 16/11-01
  • Florian Bopfingen 16/11-01
  • Florian Bopfingen 16/11-01

Einsatzfahrzeug-ID: V181841 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Bopfingen 16/11-01 Kennzeichen AA-BO 1611
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergOstalbkreis (AA, GD)
Wache FF Bopfingen Zuständige Leitstelle Leitstelle Ostalb (AA, HDH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Einsatzleitwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 519 CDI 4x4 Auf-/Ausbauhersteller BOS-Mobile-Systeme
Baujahr 2021 Erstzulassung 2021
Indienststellung 2021 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Einsatzleitwagen (ELW 1) der Freiwilligen Feuerwehr Bopfingen.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI 4x4

Ausbau: BOS-Mobile-Systeme GmbH & Co.KG

Im Rahmen einer Sammelbeschaffung der Feuerwehren Bopfingen, Ellwangen und Schwäbisch Gmünd wurden im Juli 2021 drei ELW 1 auf Basis des Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI 4x4 durch BOS-Mobile-Systeme GmbH & Co. KG gefertigt und ausgeliefert. Die drei ELW1 und der FüKOM-Anhänger wurden vom Land Baden-Württemberg mit je 22.000 € und vom Landkreis mit je 7.333 € bezuschusst.

Die Fahrzeuge verfügen jeweils über zwei PC- und Funkarbeitsplätze mit LARDIS-Bedieneinheiten, eine Markise sowie einen Lichtmast. Die weitere Beladung umfasst einen tragbaren Stromerzeuger, Materialien zur Führungsunterstützung, Knickkopflampen, Handfunkgeräte sowie ein Whiteboard.

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • 2 Dachbalkensysteme FG Hänsch DBS 4000
  • Kreuzungsblitzer Standby KB2 HT-1, bestehend aus:
    • 2 LED-Kennleuchten Standby L54
    • 4 LED-Kennleuchten Standby L88
  • Tonfolgeanlage FG Hänsch
  • Martin-Horn 2298 GM
Besatzung 1/1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.000
Tags
Eingestellt am 27.06.2022 Hinzugefügt von KaMü
Aufrufe 2416

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Ostalbkreis (AA, GD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Ostalbkreis (AA, GD) ›