Einsatzfahrzeug: Florian Iserlohn GW-L1 01

Florian Iserlohn GW-L1 01
Florian Iserlohn GW-L1 01
  • Florian Iserlohn GW-L1 01
  • Florian Iserlohn GW-L1 01
  • Florian Iserlohn GW-L1 01
  • Florian Iserlohn GW-L1 01
  • Florian Iserlohn GW-L1 01
  • Florian Iserlohn GW-L1 01

Einsatzfahrzeug-ID: V180790 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Iserlohn GW-L1 01 Kennzeichen MK-IS 2166
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenMärkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS)
Wache BF Iserlohn (FW) Zuständige Leitstelle Leitstelle Mark (MK)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Gerätewagen-Logistik/Nachschub Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 516 CDI Auf-/Ausbauhersteller Müller Fahrzeugbau
Baujahr 2020 Erstzulassung 2020
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen-Logistik (GW-L1) der Feuerwehr Iserlohn, stationiert bei der Berufsfeuerwehr

Die Feuerwehr Iserlohn konnte 2020 diesen Gerätewagen Logistik in den Dienst nehmen. Müller Fahrzeugbau baute das Fahrzeug auf einem Mercedes-Benz Sprinter 516 CDI auf.

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 516 CDI, NCV 3 Facelift
  • Aufbau: Müller Fahrzeugbau
  • Ladebordwand: Dhollandia

Der Laderaum ist für die Aufnahme von Rollcontainern konzepiert und verfügt am Heck über eine Ladebordwand mit einer Hubkraft von 1000 kg. Über eine seitliche Zugangstür und zwei Geräteräume kann zudem auf das Gerät im Aufbau zugegroffen werden. Der Aufbau verfügt über eine Heckwarnanlage, Umfeldbeleuchtung und Rückfahrkamera.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Hänsch DBS 3000
  • Martin-Horn 2298 GM
  • 2x Hänsch Sputnik SL LED-Frontblitzer
  • 4x Hänsch effekta Sputnik-SL LED-Blitzer als Heckwarneinrichtung in gelb
  • 2x Hänsch Integro Universal LED-Kennleuchtenmodule in den Aufbauecken am Heck
Besatzung 1/1 Leistung 120 kW / 163 PS / 161 hp
Hubraum (cm³) 2.143 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 28.05.2022 Hinzugefügt von Daniel Wachtmann
Aufrufe 11659

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Märkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Märkischer Kreis (MK, AL, IS, LÜD, LS) ›