Einsatzfahrzeug: Rotkreuz Stade 41/85-12

Rotkreuz Stade 41/85-12
Rotkreuz Stade 41/85-12
  • Rotkreuz Stade 41/85-12

Einsatzfahrzeug-ID: V175219 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Rotkreuz Stade 41/85-12 Kennzeichen STD-R 8512
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenStade (STD)
Wache DRK OV Buxtehude Zuständige Leitstelle Leitstelle Stade (STD)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Deutsches Rotes Kreuz (DRK)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 516 CDI 4x4 Auf-/Ausbauhersteller Wietmarscher Ambulanz- und Sonderfahrzeuge (WAS)
Baujahr 2010 Erstzulassung 2010
Indienststellung 2021 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen der DRK Bereitschaft Buxtehude, zugeordnet der Patiententransportstaffel des Einsatzzuges des DRK KV Stade. Darüber hinaus kommt das Fahrzeug auch im erweiterten Rettungsdienst und bei Sanitätswachdiensten zum Einsatz. Mit Indienststellung dieses Fahrzeuges verfügt nun auch der südliche Landkreis Stade über ein Allrad-Fahrzeug für schwierige Witterungsbedingungen.

Es handelt sich bei dem Fahrzeug um einen Bayern-RTW der 5. Generation (Beschaffungsserie RTW BY 2010) auf Basis eines Mercedes-Benz Sprinter 516 CDI 4x4 NCV3 und dem medizinischen Kofferauf- und Ausbau durch die Firma Wietmarscher-Ambulanz und Sonderfahrzeuge GmbH.

Die 5. Generation (RTW BY 2010) gibt es in zwei Varianten:

  • Strassenfahrgestell
  • Allradfahrgestell


Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 516 CDI 4x4, NCV 3
  • Leistung: 120 kW/163 PS
  • Hubraum: 2.148 cm³
  • Radstand: 3.665 mm
  • Breite: 2.160 mm
  • Höhe 2.860 mm (Straße)
  • Höhe 3.000 mm (4x4)
  • Baujahr: 2011
  • Ausbau: Wietmarscher-Ambulanz-Sonderfahrzeuge GmbH (WAS)
  • Klimaanlage Fahrerkabine und Patientenraum
  • 6-Gang Handschaltung (4x4-Version)

 

Medizinische Beladung:

  • Notfallrucksack PAX
  • Notfallkoffer Kinder/Baby
  • Verbandkoffer nach DIN
  • EKG/Defibrillator Lifepack LP12
  • Pulsoximetrie
  • Notfallrespirator Weimann Medumat Standard
  • Weinmann Accuvac Absaugpumpe
  • Vakuum Arm- & Beinschienen
  • Schaufeltrage/Spineboard
  • Stryker M1 Fahrtrage
  • Tragestuhl
  • Umlagerungshilfe
  • Tragetuch


Das Fahrzeug wurde durch die Firma G&G aus Hannover komplett aufbereitet und nach den Vorgaben des DRK KV Stade neu beklebt.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2x FG Hänsch Nova-LED Kennleuchten
  • 2x FG Hänsch Comet-LED Kennleuchten am Heck
  • 2x FG Hänsch Sputnik Nano LED-Frontblitzer
  • 2x FG Hänsch DKL 600 Druckkammerlautsprecher
  • FG Hänsch Typ 620 Sondersignalanlage mit Stadt/Landschaltung und elektronischem Kompressorsignal
  • Pressluftanlage Max Martin 
Besatzung 1/1 Leistung 120 kW / 163 PS / 161 hp
Hubraum (cm³) 2.143 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 4.600
Tags
Eingestellt am 02.11.2021 Hinzugefügt von Eifelsani
Aufrufe 1438

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Stade (STD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Stade (STD) ›