Einsatzfahrzeug: Akkon Kreis Düren GW-Küche 60

Akkon Kreis Düren GW-Küche 60
Akkon Kreis Düren GW-Küche 60

Einsatzfahrzeug-ID: V173898 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Akkon Kreis Düren GW-Küche 60 Kennzeichen DN-J 2736
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenDüren (DN, JÜL)
Wache JUH RV Aachen-Düren-Heinsberg BS Düren Zuständige Leitstelle Leitstelle Düren (DN)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH)
Klassifizierung Gerätewagen-Versorgung/Küche Hersteller Ford
Modell Ranger 2,5 TDI Auf-/Ausbauhersteller Pütting
Baujahr 2008 Erstzulassung 2008
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen (GW) Küche der Johanniter Unfall Hilfe, Regionalverband Aachen-Düren-Heinsberg, Einsatzdienste Kreis Düren.

Das Fahrzeug wurde 2020 vom Johanniter Regionalverband Bonn/Rhein-Sieg/Euskirchen übernommen. Dort lief es vorher beim Ortsverband Bonn als Gerätewagen Technik.
Die dortige Funkkennung hieß "Akkon Bonn GW-Technik 01" und das Kennzeichen lautete BN-JU 8188.

Ende 2020 wurde der ursprüngliche Aufbau der Firma Vértes Járműgyár Kft. mit Sitz in Ungarn durch die Firma Pütting komplett saniert und umgebaut.

Der Gerätewagen Küche bietet nun für eine Sofortverpflegung von Einsatzkräften an der Einsatzstelle, Kalt- und Warmgetränken sowie Snacks für etwa 60 Personen an.
Durch den Allradantrieb ist das Fahrzeug auch in unbefestigtem Gelände einsetzbar. Aus vergangenen Zeiten verfügt der GW noch über eine Vorbauseilwinde.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Ford Ranger 2,5 TDI
  • Leistung: 105 kW bei 3.500 1/min
  • Hubraum: 2.500 ccm
  • zul. Gesamtgewicht: 2.995 kg
  • Baujahr: 2008
  • Indienststellung: November 2020

Aufbau: Fa. Vértes Járműgyár Kft. (Ungarn)
Ausbau: Fa. Pütting

Laufbahn:

  • 2008 bis 2016: unbekannt
  • 2016 bis 2020: JUH Bonn - GW-Technik
  • 2021 bis heute: JUH Düren - GW-Küche
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Dachbalkensystem FG Hänsch DBS 2000/3000
  • Frontblitzer Axitech MS6
Besatzung 1/1 Leistung 105 kW / 143 PS / 141 hp
Hubraum (cm³) 2.500 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.995
Tags
k.A.
Eingestellt am 03.09.2021 Hinzugefügt von Carsten Michalski
Aufrufe 6471

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Düren (DN, JÜL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Düren (DN, JÜL) ›