Einsatzfahrzeug: Florian Unterschleißheim 79/02

Florian Unterschleißheim 79/02
Florian Unterschleißheim 79/02
  • Florian Unterschleißheim 79/02

Einsatzfahrzeug-ID: V173501 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Unterschleißheim 79/02 Kennzeichen M-U 9792
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernMünchen-Land
Wache FF Unterschleißheim Zuständige Leitstelle Leitstelle München-Land (M)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung First-Responder-Fahrzeug Hersteller BMW
Modell 220d xDrive Gran Tourer Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr 2021 Erstzulassung 2021
Indienststellung 2021 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

First-Responder-Fahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Unterschleißheim (Landkreis München).

Technische Daten:

  • Fahrgestell: BMW 220d xDrive Gran Tourer
  • Motorleistung: 139 kW / 190 PS
  • Getriebe: Automatikgetriebe
  • Zul. Gesamtgewicht: 2.280 kg

Ausbau: Kuhn Elektronik

Beladung:

  • Notfallrucksack Atmung / Kreislauf
  • Defibrillator AEF Lifepak CR2
  • Thoraxkompressionssystem LUCAS2
  • Satz Stifneck - Halskrausen
  • Kindernotfalltasche
  • Gurtmesser
  • Pulverlöscher
  • Brechstange
  • LED-Taschenlampe
  • Bolzenschneider
  • Werkzeug Türöffnung
Ausrüster Standby GmbH, design112
Sondersignalanlage
  • Standby W3 Balkenanlage mit LED-Heckabsicherung, Umfeldbeleuchtung, Powerblitz, Zusatzblinkern
  • Standby HT1-System, bestehend aus:
    • 2x Standby L54 im Kühlergrill
    • 4x Standby L88 in der Stoßstange
  • 2x Standby L52 Frontblitzer in Frontstoßstange
  • 2x Standby L52 Frontblitzer in den Außenspiegeln
  • Standby L52 Scheibenblitzer
  • Standby MS-350 SoSi Anlage
  • Max Martin GM 2298 Presslufthorn (verdeckt verbaut)
  • Fußtaster für Presslufthorn
  • 2x Standby L52 Blau Heckblitzer in Heckscheibe
  • 2x Standby L52 Gelb Heckblitzer in Heckscheibe
  • 4x Standby L52 2C Heckblitzer in Heckklappe (Umschaltbar blau/gelb)
Besatzung 1/2 Leistung 140 kW / 190 PS / 187 hp
Hubraum (cm³) 1.995 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.280
Tags
k.A.
Eingestellt am 29.08.2021 Hinzugefügt von bayernfire112
Aufrufe 3671

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus München-Land

Alle Einsatzfahrzeuge aus München-Land ›