Einsatzfahrzeug: Winterthur - Rettungsdienst Winterthur - RTW - 1

Winterthur - Rettungsdienst Winterthur - RTW - 1
Winterthur - Rettungsdienst Winterthur - RTW - 1

Einsatzfahrzeug-ID: V172089 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Winterthur - Rettungsdienst Winterthur - RTW - 1 Kennzeichen ZH 463588
Standort Europa (Europe)Schweiz (Switzerland)Zürich
Wache Rettungsdienst Winterthur RW Winterthur Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler / landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Sprinter 519 CDI Auf-/Ausbauhersteller Strobel
Baujahr 2020 Erstzulassung 2020
Indienststellung 2020 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Rettungswagen RTW des Rettungsdienst Winterthur

Fahrgestell: Mercedes-Benz Sprinter 519 CDI ("VS30")
Aufbau: Strobel/Londero
Baujahr: 2020

Technische Daten:
Antrieb: Straßenantrieb, 4x2
Getriebe: Automatikgetriebe

Beladung/Ausstattung:

  • Schließsystem mit Transponder
  • Luftfederung an der Hinterachse
  • Unfalldatenschreiber (UDS) / Restwegaufzeichnungsgerät (RAG)
  • Rückfahrkamera
  • Verkehrswarnanlage
  • Umfeldbeleuchtung
  • Be- und Entladesystem für Fahrtrage Stryker Power-LOAD
  • Elektromechanische Zuziehhilfen an allen Türen und Außenstaufächern des Aufbaus
  • Trittbretter unter den Außenstaufächern
  • Notfallrucksack Kreislauf
  • Notfallrucksack Beatmung
  • EKG/Defibrillator Corpuls C3
  • Beatmungsgerät Weinmann transport
  • Absaugpumpe Weinmann Accuvac
  • Perfusor UniQueDOC
  • Fahrtrage Stryker
  • Treppenstuhl Stryker Stair-PRO
  • Tragetuch
  • Spineboard
  • Schaufeltrage Ferno
  • Vakuummatratze
  • Vakuumschienen für Arme und Beine
  • Immobilisationstasche
  • KED-System
  • Brecheisen
  • Bolzenschneider
  • 2 Faltsignale Triopan
  • 2 Verkehrswarnleuchten PowerFlare
  • ABC-Pulverfeuerlöscher
  • Tablet

Als Teil der fortlaufenden Erneuerung seiner Fahrzeugflotte stellte der Rettungsdienst Winterthur Ende 2020 und im Sommer 2021 zwei baugleiche Rettungswagen (RTW) mit Kofferaufbauten von Strobel auf Sprinter-Fahrgestellen der aktuellen Baureihe VS30 von Mercedes-Benz in Dienst. Beim Schweizer Strobel-Partner Londero erhielten die beiden RTW vor der Auslieferung noch letzte kundenspezifische Anpassungen, vor allem in Form verschiedener Komfortfunktionen. Beispielsweise wurden an allen Türen des Patientenraums inklusive der an den Außenstaufächern elektromechanische Zuziehhilfen sowie, mit Ausnahme der Hecktür, ausfahrbare Trittbretter eingebaut.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 4 LED-Kennleuchtenmodule FG Hänsch, davon 2 am Heck
  • 2 Frontblitzer
  • 2 Druckkammerlautsprecher
Besatzung 1/1 Leistung 140 kW / 190 PS / 188 hp
Hubraum (cm³) 2.987 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 5.000
Tags
Eingestellt am 30.06.2021 Hinzugefügt von Christopher Benkert
Aufrufe 6038

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Zürich

Alle Einsatzfahrzeuge aus Zürich ›