Einsatzfahrzeug: Florian Hannover-Land 31/11-01

Florian Hannover-Land 31/11-01
Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01
  • Florian Hannover-Land 31/11-01

Einsatzfahrzeug-ID: V169776 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hannover-Land 31/11-01 Kennzeichen H-AW 3111
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenRegion Hannover (H)
Wache FF Isernhagen OF Altwarmbüchen Zuständige Leitstelle Leitstelle Hannover (H)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Einsatzleitwagen Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T6 Auf-/Ausbauhersteller Redcar (Leutert)
Baujahr 2019 Erstzulassung 2019
Indienststellung 2019 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Einsatzleitwagen ELW1 der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Isernhagen, Ortsfeuerwehr Altwarmbüchen.

Fahrgestell:
Volkswagen Transporter T6

  • Motor: 4-Zylinder-Reihenmotor mit Common-Rail-Einspritzung, Turboaufladung und Ladeluftkühlung
  • Motorleistung: 110 kW / 150 PS bei 3.250 U/min
  • Getriebe: DSG-Automatikgetriebe
  • Hubraum: 1.968 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 181 km/h
  • Länge: 5.304 mm
  • Breite: 1.904 mm
  • Höhe: 2.100 mm
  • Radstand: 3.400 mm
  • Leermasse: 2.585 kg
  • zul. Gesamtmasse: 3.200 kg

Ausbau:
Redcar

Ausstattung/Beladung:

  • LED-Umfeldbeleuchtung
  • Heckwarnanlage
  • Rückfahrkamera
  • Car-PC mit Windows Betriebssystem
  • TMO-Digitalfunkgeräte
  • Major-Mehrfachfunkabfrage
  • DECT-Telefonanlage
  • Schnittstellenmodul Internet, Telefonie, Fax
  • Bildschirm schwenkbar
  • 2m-Handfunkeräte incl. Ladeschalen
  • Multifunktionsdrucker
  • Faltsignale
  • Pulverlöscher 6 kg
  • Halligan Brechwerkzeug
  • Spannungsprüfer
  • Peli-Light

auf Heckauszug:

  • Kühlbox
  • Pylonen
  • Blitzlampen
  • CO2-Löscher 5 kg
  • Megafon
  • Notfalltasche
Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • Warnbalken vorn Standby Zirkon mit
    Alleylights
  • Kreuzungsblitz Standby KB2-HTB1 (4 x L88, 2 x L54)
  • Martin-Horn 2298 GM
  • Warnbalken hinten Standby Zirkon mit
    Alleylights
    Blinker nach hinten
    2 Heckwarnblitzer Standby L52 gelb
Besatzung 1/3 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.200
Tags
k.A.
Eingestellt am 10.04.2021 Hinzugefügt von Rüdiger Barth
Aufrufe 6432

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Region Hannover (H)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Region Hannover (H) ›