Einsatzfahrzeug: Heros Kulmbach 21/10 (a.D.)

Heros Kulmbach 21/10 (a.D.)
Heros Kulmbach 21/10 (a.D.)
Admin-Edit: Mit a.D.-Bonus freigeschaltet
  • Heros Kulmbach 21/10 (a.D.)
  • Heros Kulmbach 21/10 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V169168 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Heros Kulmbach 21/10 (a.D.) Kennzeichen THW-81867
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernBayreuth
Wache THW OV Kulmbach Zuständige Leitstelle Leitstelle Bayreuth (BT, KU)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Technisches Hilfswerk (THW)
Klassifizierung Mannschaftstransportwagen Hersteller Fiat
Modell Ducato 2.8 i.d.TD Auf-/Ausbauhersteller Mosolf
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung Ja, aber Jahr unbekannt
Beschreibung

Mannschaftstransportfahrzeug des THW Kulmbach.
Einsatzfahrzeug des Zugtrupps.

Fahrgestell: Fiat Ducato Maxi L2B 2.8 i.d.TD
Ausbau: Mosolf

Stärke: 1/1/2/4

Aufgaben:

Der Zugtrupp (ZTr) dient der Führung des Technischen Zuges (TZ). Ihm obliegt die taktisch-/ technische Koordination und Abwicklung von Einsätzen. Im Einsatz richtet er eine Befehlsstelle ein und betreibt diese für den Technischen Zug sowie ggf. für weitere unterstellte Einheiten / Teileinheiten. Ferner organisiert der Zugtrupp den Personal- und Materialeinsatz sowie die Logistik für die unterstellten Einheiten / Teileinheiten. Der Zugtrupp stellt die Verbindung zur übergeordneten Einsatzleitung (EL) bzw. Führungsstelle (FüSt) sowie zu benachbarten Einheiten / Organisationen her und hält diese. Im Bedarfsfall bilden ein oder mehrere Zugtrupps eine THW-Führungsstelle ohne Stab. In der Sonderform Zugtrupp SEB ABC erfüllt der Zugtrupp seine Aufgaben auch unter ABC-Lagen.

Ausstattung:

  • Feuerlöscher (12 kg, Brandklasse ABC)
  • Handsprechfunkgeräte (FuG 11b)
  • Multiwarngerät (MultiWARN Dräger X-am 7000)
  • Leitungsroller 25m
  • Leuchtensatz IV
  • Führungs- und Meldeausstattung
  • Sicherungsgerätesatz I
  • Erkundungsgerät
  • Megaphon
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/8 Leistung 90 kW / 122 PS / 121 hp
Hubraum (cm³) 2.800 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
k.A.
Eingestellt am 23.03.2021 Hinzugefügt von Jürgen10
Aufrufe 6395

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Bayreuth

Alle Einsatzfahrzeuge aus Bayreuth ›