Einsatzfahrzeug: Frymburk - Trans Hospital - RTW (a.D.)

Frymburk - Trans Hospital - RTW (a.D.)
Frymburk - Trans Hospital - RTW (a.D.)
  • Frymburk - Trans Hospital - RTW (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V159382 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Frymburk - Trans Hospital - RTW (a.D.) Kennzeichen 9S0 9949
Standort Europa (Europe)Tschechische Republik (Czech Republic)Jihočeský Kraj (Region Südböhmen)
Wache ZZS JčK - Oblast České Budějovice - výjezdové stanoviště Frymburk (Trans Hospital) Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Kommerzielles Unternehmen (Privat)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T4 Auf-/Ausbauhersteller unbekannt
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Ein Einsatzfahrzeug des privaten tschechischen Rettungsdienstes Trans Hospital.

Fahrgestell: Volkswagen Transporter T4

Ausbau: unbekannt

Fahrzeuggeschichte:
Es handelt sich um eine ehemaliges Einsatzfahrzeug eines kommunalen Rettungsdienstes in der tschechischen Republik.

Fahrzeugverwendung:
Das Fahrzeug kam auf der Rettungswache Frymburk zum Einsatz, von wo aus das private Unternehmen im Auftrag des öffentlichen Rettungsdienstes ausrückt. Daneben wurde es bei Bedarf auch bei Sanitätsdiensten etc. eingesetzt.

Betreiber:
Das 1991 gegründete Unternehmen verfügt über einen Fuhrpark von mehr als 30 Fahrzeugen und ist in den Orten Řevnice und Frymburk in den öffentlichen Rettungsdienst eingebunden. Weiter werden Leistungen im Bereich des Ärztlichen Notdienstes, der Krankenbeförderung sowie der Auslandsrückholung übernommen.

Daneben bietet die Firma die rettungsdienstliche Absicherung von Veranstaltungen aller Art zu Wasser und zu Lande an.

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • Warnbalken FederalSignal JetSonic
  • Heckkennleuchte FederalSignal LE-106
  • Frontblitzer FederalSignal CD-116 (oberes Paar)
  • Frontblitzer Hella BSX-Micro (unteres Paar)
  • Heckwarnanlage FederalSignal SignalMaster
Besatzung 1/1 Leistung k.A.
Hubraum (cm³) 1.896 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 16.01.2020 Hinzugefügt von vaclavporkat
Aufrufe 2085

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Jihočeský Kraj (Region Südböhmen)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Jihočeský Kraj (Region Südböhmen) ›