Einsatzfahrzeug: Florian Diepholz 18/20-02

Florian Diepholz 18/20-02
Florian Diepholz 18/20-02

Einsatzfahrzeug-ID: V149295 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Diepholz 18/20-02 Kennzeichen DH-F 1820
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenDiepholz (DH)
Wache FF Twistringen OF Heiligenloh Zuständige Leitstelle Leitstelle Diepholz (DH)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Unimog U 20 Auf-/Ausbauhersteller Schlingmann
Baujahr 2014 Erstzulassung 2014
Indienststellung 2014 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug TLF 2000 der Freiwilligen Feuerwehr Stadt Twistringen, Ortsfeuerwehr Heiligenloh auf Basis eines Mercedes Benz Unimog U20 Allradfahrgestell mit dem feuerwehrtechnischen Auf- und Ausbau der Firma Schlingmann GmbH & Co KG aus Dissen am Teutoburger Wald.

Das Tanklöschfahrzeug verfügt über eine Feuerlöschkreiselpumpe S2000 mit einer Leistung von 2.000 Litern pro Minute bei 10 bar Druck. Der eingebaute Löschwassertank hat ein Fassungsvermögen von 2.200 Litern. Das Fahrzeug ist mit Pump & Roll Funktion ausgestattet, sodass die Pumpe auch während langsamer Fahrt betrieben werden kann. Ein Monitor mit großer Wurfweite befindet sich im Dachkasten und kann leicht auf dem Dach montiert werden. Der Werfer leistet 1.400 Liter pro Minute. Unter der Stoßstange befinden sich drei Bodensprühdüsen die bis zu 120 Liter Wasser pro Minute abgeben können, dies in besonders bei Wald- und Flächenbränden sinnvoll. Das TLF verfügt über eine Waldbrandausrüstung mit D-Schläuchen, Strahlrohren und Verteiler, ferner über zwei Atemschutzgeräte und zwei Löschrucksäcke der Firma Scotty Firefighter mit einem Inhalt von je 19 Litern. Neben Notfallrucksack, Motorkettensäge und Schnellangriffshaspel und einen manuellen Lichtmast mit zwei Xenon Strahlern und einer Sondersignalanlage von Hänsch runden das Fahrzeug ab.

Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Unimog U 20
  • Motorleistung: 110 kW bei 2.200 1/min (4-Zylinder Diesel)
  • Hubraum: 4.249 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
  • Getriebe: Wendegetriebe mit 8 Vorwärts- und 6 Rückwärtsgängen
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 9.300 kg
  • Achslast vorne / hinten: 5.000 / 5.000 kg
  • Länge: 5.347 mm
  • Breite: 2.270 mm
  • Höhe: 3.100 mm
  • Radstand: 2.700 mm

Aufbau: Schlingmann "QuadraLine"

Ausstattung u.a.:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10-2000 (2.000 l/min bei 10 bar) mit Pump&Roll Funktion
  • Löschwassertank 2.200 l
  • Selbstschutzanlage mit 3 Bodensprühdüsen an der Stoßstange
  • manueller Lichtmast mit 2 Xenon Strahlern
  • Rückfahrkamera
  • Wasserwerfer auf dem Dach mit einer Leistung von 1.400 l/min.
  • Waldbrandausrüstung

Beladung u.a.:

Geräteräume G1+G3

  • 4 Verkehrsleitkegel
  • 2 Reserveflaschen Atemluft
  • 2 Löschrucksäcke
  • Hohlstrahlrohr D
  • 4 Druckschläuche D-25
  • 2 Atemschutzgeräte
  • 3 Atemfilter
  • 3 Schutzbrillen
  • 10 Feinstaubmasken
  • Holzaxt
  • Halligan Tool
  • Spalthammer
  • Druckschlauch D-25
  • 6 Druckschläuche C-15
  • Verteiler C-DCD
  • Übergangsstück C-D

Geräteräume G2+G4

  • Motorkettensäge mit Zubehör
  • 2 Schnittschutz
  • 2 Schutzbrillen
  • 2 Spaltkeile
  • Ansaugschlauch D
  • Dosieraufsatz
  • Zumischer Z2
  • Schnellangriff Haspel DN 25/50m
  • 4 Hohlstrahlrohre (B, C und D)
  • 4 Druckschläuche B-20
  • Verteiler
  • Feuerlöscher ABC Pulver 6 kg
  • 2 Schaumittelkanister je 20 l

Geräteraum GR

  • Mehrzweckleinen
  • Sammelstück
  • Saugkorb
  • Saugschutzkorb

Dach

  • 4 Steckleiterteile
  • 4 Saugschläuche A
  • 2 Sandbleche
  • Einreißhaken

Dachkasten

  • Rundschlinge
  • 2 Schäkel
  • Spaten
  • Schaufel
  • Besen
  • Bügelsäge
  • Wiederkopfhacke
  • Notfallrucksack
  • Schaumstrahlrohr
  • Wasserwerfer

Vielen herzlichen Dank an den Kameraden der Feuerwehr Heiligenloh für den spontanen Fototermin.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Kennleuchte FG Hänsch Nova S
  • Fiamm Horn mit vier Schallbrechern
  • 2 Frontblitzer Axixtech MS6
  • Heckblitzer Hella C-LED
  • Verkehrswarneinrichtung Axixtech MS6
Besatzung 1/2 Leistung 110 kW / 150 PS / 148 hp
Hubraum (cm³) 4.249 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 9.300
Tags
k.A.
Eingestellt am 20.10.2018 Hinzugefügt von grisu_hb
Aufrufe 2853

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Diepholz (DH)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Diepholz (DH) ›