Einsatzfahrzeug: Magdeburg - Magdeburger Verkehrsbetriebe - Hilfsfahrzeug - 1213

Magdeburg - Magdeburger Verkehrsbetriebe - Hilfsfahrzeug - 1213
Magdeburg - Magdeburger Verkehrsbetriebe - Hilfsfahrzeug - 1213
  • Magdeburg - Magdeburger Verkehrsbetriebe - Hilfsfahrzeug - 1213
  • Magdeburg - Magdeburger Verkehrsbetriebe - Hilfsfahrzeug - 1213
  • Magdeburg - Magdeburger Verkehrsbetriebe - Hilfsfahrzeug - 1213

Einsatzfahrzeug-ID: V148741 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Magdeburg - Magdeburger Verkehrsbetriebe - Hilfsfahrzeug - 1213 Kennzeichen MD-
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Sachsen-AnhaltMagdeburg (MD)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle Leitstelle Magdeburg (MD)
Obergruppe Sonstige Organisation Verkehrsbetriebe
Klassifizierung Entstörfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Unimog U 423 Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr 2018 Erstzulassung 2018
Indienststellung 2018 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Zweiwege-Hilfsfahrzeug (interne Wagennummer: 1213) der Magdeburger Verkehrsbetriebe (MVB).

Das Fahrzeug dient zum Abschleppen bzw. Aufgleisen von Strassenbahnen. Ausgestellt wurde das Hilfsfahrzeug erstmalig auf der Innotrans 2018 in Berlin, danach wurde es an die MVB ausgeliefert.

Fahrgestell: Mercedes-Benz Unimog U423

Technische Daten:

  • Motor: 4-Zylinder-Dieselmotor, OM 934 LA
  • Motorleistung: 170 kW/ 231 PS
  • Hubraum: 5132 ccm
  • Getriebe: Mercedes-Benz Vollsynchronwendegetriebe mit 8 Vorwärts- und 8 Rückwärtsgängen
  • Antrieb: Permanenter Allradantrieb 4x4 mit Längsdifferenzialsperre, Differenzialsperre an Vorder- und Hinterräder
  • Radstand: 4.500 mm
  • Höchstgeschwindigkeit: Vmax Strasse: 90km/h; Vmax Schiene (technisch): 50 km/h vorwärts und rückwärts

Serienausstattung:

  • Korrosionsfreie Kabine aus Faserverbundwerkstoff
  • Panorama-Windschutzscheibe
  • Höhen- und neigungsverstellbare Lenksäule
  • Multifunktionslenkrad
  • Klimaanlage
  • Heizungs- und Belüftungssystem in 4 Stufen regulierbar, Pollenfilter
  • Abgasnachbehandlung mit SCR-Katalysator und Dieselpartikelfilter
  • Zweistufige Hochleistungs-Motorbremse
  • ABS

Sonderausstattung:

  • Wandlerschaltkupplung für ruckfreies Anfahren mit hohen Anhängelasten
  • Bi-Xenon-Scheinwerfer, LED-Tagfahrlicht
  • Hydraulische Schnittstelle für Schienenführung
  • Motor-Zapfwellenantrieb incl. Frontzapfwelle
  • Anhängerkupplung
  • Warmwasser-Zusatzheizung
  • Frontscheibe heizbar
  • Hydraulikanlage, 2-Kreis, 3-zellig, vollproportional
  • Gewichtsvariante 13,8 t
  • Zentralverriegelung
  • Schwingsitz luftgefedert mit Sitzheizung (Fahrer)
  • Beifahrersitz Zweisitzer
  • Frontbauplatte DIN 76060
  • Lagerbock für höhenverstellbare Anhängerkupplung

An-/Aufbau:

  • Zagro Drehschemel-Schienenführung für enge Kurvenradien ab 17m
  • Kronenburg Doppelkabiene für Unimog Geräteträger, bis zu 7 Personen
  • Zagro Kofferaufbau zum Mitführen hydraulischer Aufgleisgeräte und Werkzeug
  • Front-Hydraulik (angetrieben über Unimog Frontzapfwelle) für Betrieb der Aufgleisgeräte
  • LED-Flutstrahler mit seperatem Batteriepaket
  • RETTBOX-Air für Batterie-Ladeerhaltung und Druckluftversorgung mit automatischem Auswurfmechanismus bei Fahrzeugstart
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Warnbalken Hänsch DBS4000
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik SL
  • 2 Heckkennleuchten Hänsch Movia-D

Alle LED-Komponenten sind umschaltbar von blau auf gelb.

Besatzung 1/6 Leistung 170 kW / 231 PS / 228 hp
Hubraum (cm³) 5.132 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.800
Tags
Eingestellt am 25.09.2018 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 4598

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Magdeburg (MD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Magdeburg (MD) ›