Einsatzfahrzeug: Heros Hünfeld xx/xx

Heros Hünfeld xx/xx
Heros Hünfeld xx/xx
  • Heros Hünfeld xx/xx
  • Heros Hünfeld xx/xx
  • Heros Hünfeld xx/xx

Einsatzfahrzeug-ID: V147842 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Heros Hünfeld xx/xx Kennzeichen THW-83077
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)HessenFulda (FD)
Wache THW OV Hünfeld Zuständige Leitstelle Leitstelle Fulda (FD)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Technisches Hilfswerk (THW)
Klassifizierung Einsatzleitfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell 814 Auf-/Ausbauhersteller Eigenausbau
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung 2006 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Einsatzleitwagen ELW2 des Zugtrupp (Ztr) des THW, Ortsverband Hünfeld.

Der ELW ist eine ehemalige fahrbare Filliale der Sparkasse Fulda-Hünfeld und wurde in ehrenamtlicher Arbeit (ca. 650 Stunden) auf die Belange des OV Hünfeld umgebaut und lackiert.

Fahrgestell:
Mercedes-Benz LN'2 814

Technische Daten:

  • Länge: 8,06 Meter
  • Breite: 2,35 Meter
  • Höhe: 3,40 Meter
  • Leergewicht: 6.652 Kilogramm
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 7.490 Kilogramm
  • Leistung: 100 kW / 136 PS bei 2.800 Umdrehungen/ Minute
  • Hubraum: 5.917 cm³
  • Höchstgeschwindigkeit: 110 km/h

Ausbau:

  • Ursprungsausbau: Berger
  • Umbau: Eigenarbeit

Fahrzeugaufteilung:

  • Fahrerhaus
  • Kommunkationsbereich für die Funker
  • Besprechnungsraum für die Einsatzleitung

Ausstattung/Beladung (Auszug):

  • Computer/Laptops
  • Drucker
  • Magnettafel
  • 4-Meter Funkausstattung
  • GSM Telefonanlage
  • Kartenmaterial
  • Führungsmittel
  • Taktische Zeichen auf Magneten
  • Warmwasserheizung

Vielen Dank an das THW Hünfeld für den sehr netten Fototermin.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2x Doppelblitzkennleuchte FG Hänsch Comet
Besatzung 1/2 Leistung 100 kW / 136 PS / 134 hp
Hubraum (cm³) 5.917 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 7.490
Tags
k.A.
Eingestellt am 21.08.2018 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 2599

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Fulda (FD)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Fulda (FD) ›