Einsatzfahrzeug: Florian Nürnberg-Flughafen 23/01 (a.D.)

Florian Nürnberg-Flughafen 23/01 (a.D.)
Florian Nürnberg-Flughafen 23/01 (a.D.)
  • Florian Nürnberg-Flughafen 23/01 (a.D.)
  • Florian Nürnberg-Flughafen 23/01 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V1439 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Nürnberg-Flughafen 23/01 (a.D.) Kennzeichen N-UE 241
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)BayernNürnberg
Wache WF Airport Nürnberg Zuständige Leitstelle Leitstelle Nürnberg (N, ER, ERH, FÜ, LAU)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Flughafenfeuerwehr
Klassifizierung Flugfeldlöschfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell 1844 AK Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 1996 Erstzulassung 1996
Indienststellung 1996 Außerdienststellung 2018
Beschreibung

Bezeichnung: FLF 24/50
Fahrgestell: Mercedes-Benz 1844 AK 41
Antrieb: Allradantrieb (4x4)

Motor:
· Typ: OM 442 LA Euro 2
· Art: V8 Turbodiesel
· Hubraum: 14.618 cm³
· Leistung: 320 kW / 435 PS bei 1.900 U/min
· Drehmoment: 2.100 Nm bei 1.100 U/min

Getriebe: Automatik, ZF 6 HP 600
Abmessungen LxBxH: 8.250 (7.550) / 2.500 / 3.365 mm
Radstand: 4.100 mm
Überhang vorne / hinten: 1.410 / 2.040 mm
zul. Gesamtgewicht: 18.000 kg
Aufbau: Ziegler (GFK)
Baujahr: 1996
Besatzung: 1+1

Ausstattung (u.a.)
- Pumpe: FP 24/8-2 HH, 2.800 l/min bei 8 bar + 250 l/min bei 40 bar bzw. 300 l/min bei 30 bar
- Pumpervormischer: PV 100
- Druckregelanlage: Tourmat D
- Wassertank: 5.000 l (GFK)
- Schaummitteltank: 500 l AFFF (GFK)
- Frontwerfer: Ziegler Viper (ZW 10)
· 1000 l/min. bei 10 bar
· max. Reichweite Wasser / Sprühstrahl / Schaum: 40 / 15 / 35 m
· Drehbereich: 180° / -30°...+70°
- Schnellangriff, 80 Meter, DN 19
- Pressluftatmer
- Hitzeschutzkleidungen
- Umfeldbeleuchtung
- Arbeitstellen-/Suchscheinwerfer

Edit Carsten Ruthe 27.01.2019:
Das Fahrzeug befindet sich seit 2019 bei der FF Reetz, Gemeinde Wiesenburg/Mark im Einsatz.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Hänsch Comet Blitzleuchten
  • Blitzmodule in den hinteren Aufbaukanten
  • 2 Wandel&Goltermann LAD-334 Lautsprecher
Besatzung 1/1 Leistung 320 kW / 435 PS / 429 hp
Hubraum (cm³) 14.618 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
Eingestellt am 13.04.2007 Hinzugefügt von Norbert Klekotko
Aufrufe 6277

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Nürnberg

Alle Einsatzfahrzeuge aus Nürnberg ›

Anzeige