Einsatzfahrzeug: Seefeld in Tirol - FF - ULFA 2000/200/250

Seefeld in Tirol - FF - ULFA 2000/200/250
Seefeld in Tirol - FF - ULFA 2000/200/250
  • Seefeld in Tirol - FF - ULFA 2000/200/250
  • Seefeld in Tirol - FF - ULFA 2000/200/250
  • Seefeld in Tirol - FF - ULFA 2000/200/250

Einsatzfahrzeug-ID: V143111 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Seefeld in Tirol - FF - ULFA 2000/200/250 Kennzeichen IL-FFS 6
Standort Europa (Europe)Österreich (Austria)TirolInnsbruck-Land (IL)
Wache FF Seefeld in Tirol Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell 1627 AF Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr 1998 Erstzulassung 1998
Indienststellung 1998 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Universallöschfahrzeug mit Allrad (ULFA 2000/200/250) der Freiwilligen Feuerwehr Seefeld in Tirol im Bundesland Tirol, Bezirk Innsbruck-Land.

Fahrgestell: Mercedes-Benz
Modell: 1627 AF
Baujahr: 1998
Aufbau: Rosenbauer

Eingesetzt wird das Fahrzeug im zweiten Abmarsch der FF Seefeld in Tirol.

Ausstattung:

  • Wassertank: 2.000 Liter
  • Schaummitteltank: 200 Liter
  • Pulver: 250 kg
  • Pumpe: Rosenbauier kombinierte Hochdruck-Normaldruck Feuerlöschkreiselpumpe
  • Pulverlöschanlage Total PLA250
  • Schnellangriffseinrichtung mit 80 m formfesten Hochdruckschlauch
  • Schnellangriffseinrichtung mit 50 m formfesten Normaldruckschlauch
  • Dachwasserwerfer
  • Umfeldbleuchtung
  • Rückfahrscheinwerfer an den Seitenspiegeln
  • pneumatischer Lichtmast

Beladung:

  • 1 tragbar Stromerzeuger 11 kVA
  • 1 Tauchpumpe von Mast
  • 1 Überdruckbelüfter (EX-Geschützt)
  • 3 Atemschutzgeräte Auer BD96 300 bar
  • 1 Beleuchtungsballon
  • 1 Werkzeugkasten
  • diverses Handwerkzeug
  • diverse wasserführende Armaturen
  • diverse C- und B- Druckschläuche
  • Schaummittel
  • tragbare Leitern
  • Rüstsatz
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Einbaumodule in Drehspiegeltechnik Hänsch Integro AT
  • 2 Einbaublitzmodule Hänsch Integro AT am Heck
  • 2 Frontblitzer Hänsch Typ 40
  • Pressluftanlage Max Martin 2297 AM
Besatzung 1/7 Leistung 200 kW / 272 PS / 268 hp
Hubraum (cm³) 9.572 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 16.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 12.02.2018 Hinzugefügt von Helmut Kunert
Aufrufe 858

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Innsbruck-Land (IL)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Innsbruck-Land (IL) ›