Einsatzfahrzeug: Praha - DP - HZS - PS Kačerov - RW

Praha - DP - HZS - PS Kačerov - RW
Praha - DP - HZS - PS Kačerov - RW
  • Praha - DP - HZS - PS Kačerov - RW
  • Praha - DP - HZS - PS Kačerov - RW

Einsatzfahrzeug-ID: V141761 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Praha - DP - HZS - PS Kačerov - RW Kennzeichen 9A2 4983
Standort Europa (Europe)Tschechische Republik (Czech Republic)Praha (Prag)
Wache HZSP Dopravní podnik Hl.m. Prahy a.s. - PS Kačerov Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Werkfeuerwehr
Klassifizierung Rüstwagen Hersteller Tatra
Modell T815 Terrno1 Auf-/Ausbauhersteller THT
Baujahr 2008 Erstzulassung 2009
Indienststellung 2009 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Ein Rüstwagen der Werkfeuerwehr der Prager Verkehrsbetriebe, stationiert an der Hauptfeuerwache Hostivař.

Betreiber:
Die Abkürzung HZS steht für Hasičský záchranný sbor, Berufsfeuerwehr. DP für Dopravní Podnik, das steht für Verkehrsbetrieb. Neben Kräften einer Werkfeuerwehr (Berufsfeuerwehr) unterhalten die Prager Verkehrsbetriebe auch eine Betriebsfeuerwehr (FF).

Diese Einsatzkräfte rücken zu Einsätzen im U-Bahn-Netz ebenso aus, wie bei Beteiligung von Straßenbahnen oder Bussen. Insgesamt hat die Werkfeuerwehr der Prager Verkehrsbetriebe drei Wachen mit hauptamtlichen Kräften im Stadtgebiet (jeweils an U-Bahn-Depots angegliedert), so kann eine Eintreffzeit von maximal 12 Minuten im gesamten Stadtgebeiet gewährleistet werden. Hinzu kommen mehrere Wachen mit freiwilligen Kräften, die sich an Busbetriebshöfen befinden.

Fahrgestell: Tatra T815–221R45/411

Länge: 8.030mm
Breite: 2.510mm
Höhe: 3.300mm

Aufbau: tht / Plastisol

Auszug aus der Ausstattung:

  • Frontseilwinde Ramsey RE 12000, 54.300 kN (5.430 kg)
  • teleskopischer Lichtmast Teklite TF340
  • Notstromaggregat Geko 6402 ED-AA/HHBA, 6,1 kVA, 230/400
  • hydraulischer Rettungssatz LUKAS
  • Aufgleisungswerkzeug LUKAS / NORDSTAHL
  • Hebekissen Zumro NT und Zumro SQ

Klassifizierung:
Die offizielle tschechische Fahrzeugbezeichnung lautet TA - technický automobil. Wörtlich übersetzt bedeutet das Technik-Fahrzeug.

Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • Warnbalken FederalSignal Vama, Modell Vista
  • Heckbalken Hella OWS 1000
  • Frontblitzer: 2 xFederalSignal Vama, Modell CD200, 2 x Hella WLED
  • Seitenblitzer Hella DuraLED am Aufbau
  • Verkehrswarneinrichtung TC-LED 1067 am Heck
  • Sirene FederalSignal Vama PA 300
Besatzung 1/1 Leistung 285 kW / 387 PS / 382 hp
Hubraum (cm³) 12.667 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
k.A.
Eingestellt am 27.11.2017 Hinzugefügt von Petr Vadroň
Aufrufe 1204

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Praha (Prag)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Praha (Prag) ›