Einsatzfahrzeug: Florian Rotenburg 18/19 (a.D.)

Florian Rotenburg 18/19 (a.D.)
Florian Rotenburg 18/19 (a.D.)
  • Florian Rotenburg 18/19 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V141379 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Rotenburg 18/19 (a.D.) Kennzeichen ROW-Y 3611
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenRotenburg/Wümme (ROW, BRV)
Wache FF SG Selsingen OF Rhade Zuständige Leitstelle Leitstelle Rotenburg (ROW)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell LG 315 Auf-/Ausbauhersteller Bachert
Baujahr 1962 Erstzulassung 1962
Indienststellung 1988 Außerdienststellung 1999
Beschreibung

Tanklöschfahrzeug 24/24 der Freiwilligen Feuerwehr Samtgemeinde Selsingen, Ortsfeuerwehr Rhade.

Das Fahrzeug wurde 1988 aus Beständen der Bundeswehrfeuerwehr übernommen, und am 19. August der Feuerwehr übergeben, nachdem es rot lackiert wurde. Hier lief es bis 1999 dann gab es keine passenden Ersatzteile mehr.


Technische Daten:

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz LG 315/46
  • Motor: 6 Zylinder Reihen - Vielstoffmotor OM 315 V
  • Motorleistung: 107 kW / 145 PS bei 2.100 1/min
  • Hubraum: 8.276 cm³
  • Antrieb: Hinterachsenantrieb, Allrad zuschaltbar, Differentialsperren
  • Höchstgeschwindigkeit: 70 km/h
  • Zulässiges Gesamtgewicht: 13.250 Kg
  • Länge: 7.550 mm
  • Breite: 2.500 mm
  • Höhe: 3.100 mm
  • Radstand: 4.600 mm

Aufbau: Bachert
Baujahr: 1962

Ausstattung:

  • Feuerlöschkreiselpumpe FP 24/8 (2.400 l/min bei 8 bar)
  • Wassertank: 2.400 l
  • Schaummitteltank: 250 l
  • 2 Schnellangriffseinrichtungen Hochdruck mit einer Länge von 30 m
  • Seilwinde 45 kN mit 2x 70 m Seil
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Drehspiegeleuchte Bosch RKLE 150
  • Bosch Starktonhörner

Besatzung 1/5 Leistung 107 kW / 145 PS / 143 hp
Hubraum (cm³) 8.276 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 13.250
Tags
k.A.
Eingestellt am 12.11.2017 Hinzugefügt von Archiv Feuerwehr Bremen
Aufrufe 2456

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Rotenburg/Wümme (ROW, BRV)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Rotenburg/Wümme (ROW, BRV) ›