Einsatzfahrzeug: Pelikan Gummersbach 00 GW-W 01

Pelikan Gummersbach 00 GW-W 01
Pelikan Gummersbach 00 GW-W 01
  • Pelikan Gummersbach 00 GW-W 01
  • Pelikan Gummersbach 00 GW-W 01

Einsatzfahrzeug-ID: V140737 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Pelikan Gummersbach 00 GW-W 01 Kennzeichen GM-WR 2016
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Nordrhein-WestfalenOberbergischer Kreis (GM)
Wache DLRG OG Gummersbach Zuständige Leitstelle Leitstelle Oberberg (GM)
Obergruppe SEG/KatS Organisation Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG)
Klassifizierung Gerätewagen-Wasserrettung/Taucher Hersteller Volkswagen
Modell Transporter T6 Auf-/Ausbauhersteller Wagener Technik GmbH
Baujahr 2016 Erstzulassung 2016
Indienststellung 2016 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Gerätewagen-Wasserrettung (GW-W) der DLRG Ortsgruppe Gummersbach e.V. im Oberbergischen Kreis.

  • Fahrgestell: Volkswagen Transporter T6 Doppelkabine
  • Leistung: 103 kW / 140 PS
  • Hubbraum: 1968 ccm
  • Leergewicht: 2330 kg
  • zul. Gesamtgewicht: 3000 kg

Ausbau: Wagener Technik

Ausstattung:

  • BOS Digitalfunk (Festeinbau und Handfunkgerät)
  • BOS Analogfunk (Festeinbau und Handfunkgerät)
  • DLRG Betriebsfunk (Festeinbau und Handfunkgerät)
  • 230V Außeneinspeisung für TN-Netze
  • Rückfahrkamera
  • Navigation
  • Absicherungsmaterial
  • Kennzeichnungswesten
  • Sanitätsmaterial
  • Oxy-Bag
  • AED
  • div. Rettungsmittel
  • Außenlautsprecher
  • Umfeldbeleuchtung
  • Stromgenerator
  • Rettungswesten
  • Beleuchtungssatz
  • Greifzug
  • Erdspieße
  • Vorschlaghammer
  • Werkzeug
  • Stromkabel
  • Leiter
  • Besen
  • Pylonen
  • Feuerlöscher 6kg
  • Stahlseil
  • div. Verlängerungskabel
  • Flaggensatz für Kolonnenfahrten
Ausrüster Rauwers GmbH
Sondersignalanlage
  • Federal Signal P4000 Warnbalken
  • Hänsch Comet LED Aufsteckblaulicht am Heck
  • Frontblitzer Federal Signal Micropulse
  • E-Horn
Besatzung 1/4 Leistung 103 kW / 140 PS / 138 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.000
Tags
Eingestellt am 15.10.2017 Hinzugefügt von EmergencyCologne
Aufrufe 2062

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Oberbergischer Kreis (GM)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Oberbergischer Kreis (GM) ›