Einsatzfahrzeug: Florian Hameln 03/77-01

Florian Hameln 03/77-01
Florian Hameln 03/77-01
  • Florian Hameln 03/77-01

Einsatzfahrzeug-ID: V139626 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Hameln 03/77-01 Kennzeichen k.A.
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)NiedersachsenHameln-Pyrmont (HM)
Wache FF Hameln - FuRW Hameln (FW) Zuständige Leitstelle Leitstelle Weserbergland (HM, HOL)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Mehrzweckboot Hersteller Barro Aluminium-Boote
Modell MZB 550-BKL Auf-/Ausbauhersteller k.A.
Baujahr 2010 Erstzulassung 2010
Indienststellung 2010 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mehrzweckboot (MZB) "Tamara" der Freiwilligen Feuerwehr Hameln

Das Mehrzweckboot kann auf der Weser nicht nur zur Menschenrettung (z.B. auch in Zusammenarbeit mit der Tauchergruppe) eingesetzt werden. Mit einer Aufnahmevorrichtung für eine TS und einem fest eingebauten A-Saugstutzen ist es auch zur Brandbekämpfung geeignet. Außerdem können technische Hilfeleistungen durchgeführt werden. So ermöglicht die Bugklappe das Aufnehmen und Ausbringen einer Ölsperre und der Schleppbock mit Kreuzpoller das Ziehen derselben. Das Boot ist zur Aufnahme von maximal 8 Personen zugelassen. Bei dem Rumpf handelt es sich um einen Dreikielgleiter(Trimaran) aus Aluminium mit einem 70PS Evinrude Außenbordmotor.

An Land wird das Boot auf einem Tandem-Trailer der Firma Ohlmeier bewegt.

Hersteller: Hans Barro Aluminium-Bootsbau in Kellmünz an der Iller
Bootstyp: MZB 550-BKL
Ausstattung:

  • mechanische Bugklappe
  • Aufnahmevorrichtung für Tragkraftspritze
  • A-Saugstutzen Festeinbau
  • Aufnahmepunkte für BM-Strahlrohre
  • 4-Meter-Funkgerät
  • Schleppbock mit Kreuzpoller
  • Rundumkennlicht (Blaulicht)
  • Positionslichter
  • 3 Suchscheinwerfer
  • Klappanker
  • 4 Fender
  • 2 Holzpaddel
  • 4 Schwimmwesten
  • Badeleiter für Taucher
  • Übungsboje
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

Rundumkennleuchte Bosch RKLE 200 B1

Besatzung 1/7 Leistung 51 kW / 70 PS / 69 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
k.A.
Eingestellt am 09.09.2017 Hinzugefügt von Ulrich Niehoff
Aufrufe 906

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Hameln-Pyrmont (HM)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Hameln-Pyrmont (HM) ›