Einsatzfahrzeug: Roissy-en-France - Aéroports de Paris - FPTSR - HLF

Roissy-en-France - S.S.L.I.A. Aéroports de Paris - FPTSR - HLF
Roissy-en-France - S.S.L.I.A. Aéroports de Paris - FPTSR - HLF
  • Roissy-en-France - S.S.L.I.A. Aéroports de Paris - FPTSR - HLF

Einsatzfahrzeug-ID: V131600 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Roissy-en-France - Aéroports de Paris - FPTSR - HLF Kennzeichen DB-049-YY
Standort Europa (Europe)Frankreich (France)Région Île-de-FranceDépartement Val d'Oise (95)
Wache S.S.L.I.A. Aéroports de Paris - Caserne Nord Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Werkfeuerwehr
Klassifizierung Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Hersteller Mercedes-Benz
Modell Atego 1529 F Auf-/Ausbauhersteller Rosenbauer
Baujahr 2012 Erstzulassung 2013
Indienststellung 2013 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF; Fourgon Pompe Tonne secours Routiers - FPTSR) des S.S.L.I.A. (Services de Sauvetage et de Lutte contre l'Incendie des Aéronefs; Flughafenfeuerwehr) des internationalen Flughafens Paris-Charles-de-Gaulle (CDG; LFPG) in Roissy-en-France im Département 95 (Val d'Oise).

Fahrgestell: Merces-Benz
Modell: Atego 1529 F
Baujahr: 2012
Aufbau: Rosenbauer

Bei dem Fahrzeug handelt es sich um ein ehemaliges Vorführfahrzeug von Rosenbauer für den französischen Markt, welcher anlässlich am Nationalkongress 2012 in Amiens vorgestellt wurde.

Ausstattung:

  • Wassertank: 2.000 Liter
  • Pumpe: Rosenbauer
  • Schaum-Wasserwerfer Rosenbauer RM15 auf dem Dach mit einer Leistung von 2.000 Liter/min bei 10 bar und integriertem LED-Arbeitsstellenscheinwerfer
  • LED-Suchscheinwerfer in der Fahrerkabine
  • LED-Umfeldbeleuchtung
  • Absprengsteckdose 230V Typ Rettbox-Air mit integrierter Drucklufterhaltung
  • LED-Tankanzeige für Wasser (blau) und Schaummittel (gelb)
  • Anhängerkupplung
  • Leiterentnahmevorrichtung am Heck
  • Drehstangenverschlüsse der Jalousien absperrbar
  • 4 Sitze mit integrierten Atemschutzgeräten
  • 2 Einmann-Haspeln am Heck

Beladung:

  • 4 Atemschutzgeräte 300 bar von MSA-Auer
  • Rüstsatz von Lukas bestehend aus Hydraulikaggregat, Rettungsschere, Rettungsspreizer und Rettungszylinder
  • Hochleistungslüfter Rosenbauer Fanergy
  • diverses Handwerkzeug
  • diverse wasserführende Armaturen
  • diverse Druckschläuche
  • 1 Hackenleiter
  • 1 Zweiteilige Schiebleiter

-----

Fourgon Pompe Tonne secours Routiers - (FPTSR) des Services de Sauvetage et de Lutte contre l'Incendie des Aéronefs de l'Aéroport de Paris-Charles-de-Gaulle à Roissy-en-France dans le département du Val d'Oise (95) sur base d'un Mercedes-Benz Atego 1529 F et équipé par Rosenbauer.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Blitzkennleuchtenmodule Hänsch RSB-BL LED
  • 2 Blitzkennleuchtenmodule Hänsch RSB-BL LED am Heck
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
  • 2 Heckblitzer Hänsch Sputnik nano
  • 2 Blitzkennleuchten Hella K-LED 2.0 in orange, eine davon am Heck
Besatzung 1/5 Leistung 210 kW / 286 PS / 282 hp
Hubraum (cm³) 6.374 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.500
Tags
Eingestellt am 25.09.2016 Hinzugefügt von Daniel Wachtmann
Aufrufe 766

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Département Val d'Oise (95)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Département Val d'Oise (95) ›