Einsatzfahrzeug: HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)

HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)
HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)
  • HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)
  • HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)
  • HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)
  • HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)
  • HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)
  • HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)
  • HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)
  • HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)
  • HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016)

Einsatzfahrzeug-ID: V131145 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname HH - FF Hamburg - F 3934 Cranz (07/2016) Kennzeichen k.A.
Standort SonstigesGruppenaufnahmen
Wache FF Hamburg F 3934 Cranz Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Gruppenfoto Hersteller k.A.
Modell k.A. Auf-/Ausbauhersteller k.A.
Baujahr k.A. Erstzulassung k.A.
Indienststellung k.A. Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Fuhrpark der Freiwilligen Feuerwehr Cranz, F 3934.

Der Fuhrpark besteht aus dem Erstangriffsfahrzeug LF 16/12

http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/131117/

und dem LF 16 KatS, welches bei 52 Freiwilligen Feuerwehren in Hamburg ebenfalls untergstellt ist als 2. LF

http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/28739/

sowie dem GW-Rüst 1

http://bos-fahrzeuge.info/einsatzfahrzeuge/131139/

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage

HH-2636:

  • Doppelblitzbalken Hänsch DBS 3000
  • Martin-Horn 2297 GM
  • Frontblitzer Hänsch Typ 40
  • Rundumkennleuchte Bosch RKLE 200 B1 am Heck
  • Heckwarnsystem TRI-BLITZ 2

HH-8260:

  • Doppelblitzbalken Hänsch DBS 2000
  • Martin-Horn 2297 GM
  • Frontblitzer Hänsch Typ 40 pico
  • Rundumkennleuchte Hella KL 7000 F am Heck
  • Heckwarnsystem TRI-BLITZ 2

HH-8663:

  • Doppelblitzbalken Hänsch DBS 3000
  • Martin-Horn 2297 GM
  • 2 Frontblitzer Hänsch Sputnik nano
  • 2 LED-Heckwarnleuchten Hänsch Typ 43 LED
Besatzung k.A. Leistung k.A.
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) k.A.
Tags
Eingestellt am 31.08.2016 Hinzugefügt von Heiner Lahmann
Aufrufe 3066

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Gruppenaufnahmen

Alle Einsatzfahrzeuge aus Gruppenaufnahmen ›