Einsatzfahrzeug: Terschelling - UMCG Ambulancezorg - RTW - 02-146 (a.D.)

Terschelling - UMCG Ambulancezorg - RTW - 02-146 (a.D.)
Terschelling - UMCG Ambulancezorg - RTW - 02-146 (a.D.)
  • Terschelling - UMCG Ambulancezorg - RTW - 02-146 (a.D.)
  • Terschelling - UMCG Ambulancezorg - RTW - 02-146 (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V131042 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Terschelling - UMCG Ambulancezorg - RTW - 02-146 (a.D.) Kennzeichen LN-81-77
Standort Europa (Europe)Niederlande (Netherlands)Province Fryslân (Provinz Friesland)
Wache UMCG Ambulancezorg - Ambulancepost Terschelling (RD) Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler/landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell 230 GE Auf-/Ausbauhersteller Miesen
Baujahr 1984 Erstzulassung 1984
Indienststellung 1984 Außerdienststellung 2008
Beschreibung

Ehemaliger Rettungswagen (RTW) der UMCG Ambulancezorg der Provinz Fryslân, eingesetzt in der Veiligheidsregio Fryslân, Region Nr. 02, stationiert auf der Rettungswache in West-Teschelling.

Fahrgestell: Mercedes-Benz
Modell: 230 GE
Baujahr: 1984
Ausbau: Miesen

Eingesetzt wurde das Fahrzeug zur Notfallrettung auf der friesischen Insel Terschelling, dies vor allem auf den Stränden und den Dünen.

Ausstattung:

  • Allrad
  • Lüftungsanlage im Patientenraum
  • Ladeerhaltung 230 V
  • Digitalfunk
  • Halogenstrahler am Heck zur Ausleuchtung der Ladeklappe

Ausstattung:

  • Krankentrage von Stollenwerk
  • Schaufeltrage von Ferno
  • Spineboard Ferno Baxstrap
  • Vakuummatratze
  • Notfallrucksack
  • Sauerstoffflasche B2

Laufbahn:

  • 1984 - 19XX: Ambulance Cupido Post Terschelling
  • 19XX - 2001: Ambulance Cupido Post de Vrij
  • 2001 - 2008: UMCG AmbulanceZorg Fryslân Post Terschelling
  • 2008 - Heute: UMCG AmbulanceZorg Historische Fahrzeugsammlung

UMCG Ambulancezorg:

Die UMCG Ambulancezorg stellt den Rettungsdienst der Provinz Drenthe aufrecht. Aufgeteilt auf 23 Rettungswachen wird hier für die Einwohner der Provinz Drehnte und Teile der Privinz Friesland gesorgt.

Die Organisation ist eine Tochtergesellschaft des Universitätskrankenhaus Universitair Medisch Centrum Groningen (UMCG). Der Rettungsdienst isr im Regelrettungsdienst der Provinz Drehnte voll eingebunden und tätigt sowohl Notfallmedizinische- wie auch Krankentransporte durch.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2 Drehspiegelkennleuchten Bosch RKLE 150
  • 2 Frontblinker Bosch Frontblinker
Besatzung 1/1 Leistung 90 kW / 122 PS / 121 hp
Hubraum (cm³) 2.299 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 4.000
Tags
Eingestellt am 20.09.2016 Hinzugefügt von eestii
Aufrufe 2519

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Province Fryslân (Provinz Friesland)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Province Fryslân (Provinz Friesland) ›