Einsatzfahrzeug: SP-WXD (c/n: 512723122) (a.D.)

SP-WXD (c/n: 512723122) (a.D.)
SP-WXD (c/n: 512723122) (a.D.)
  • SP-WXD (c/n: 512723122) (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V130895 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname SP-WXD (c/n: 512723122) (a.D.) Kennzeichen SP-WXD
Standort Europa (Europe)Polen (Poland)
Wache k.A. Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler/landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Rettungshubschrauber Hersteller Mil
Modell Mi-2 (LBA: 3060) Auf-/Ausbauhersteller Sonstige
Baujahr 1972 Erstzulassung 1973
Indienststellung 1973 Außerdienststellung 2004
Beschreibung

Ehemaliger Rettungshubschrauber (RTH) PZL Swidnik Mi-2 der polnischen Rettungsflugwacht (Lotnicze Pogotowie Ratunkowe). Die Maschine ist heute im nordbrandenburgischen Zehdenick ausgestellt.

Der Mil Mi-2 ist ein sowjetischer Mehrzweckhubschrauber. Der Protyp wurde zwar in der UdSSR entwickelt, aber im WSK Świdnik/Polen (heute PZL Świdnik) von 1966 bis 1998 in Serie gebaut. Es wurden 5497 Exemplare in mindestens 24 Varianten gefertigt.

Technische Daten:

  • Länge 11,94 m (mit Rotor 17,42 m)
  • Höhe 3,75 (mit Heckrotor 4,53 m)
  • Rotorkreisdurchmesser 14,50 m
  • (Heckrotor 2,70 m)
  • Rotorkreisfläche 165,00 m² (Heckrotor 5,70 m²)
  • Leermasse 2365 kg
  • Startmasse normal 3550 kg
  • Startmasse maximal 3700 kg
  • Antrieb zwei Wellenturbinen Klimow GTD-350 Startleistung je 294 kW (400 PS)
  • Höchstgeschwindigkeit 210 km/h in 500 m Höhe
  • Marschgeschwindigkeit 190 km/h in 500 m Höhe
  • Reichweite 160 km (ohne Zusatzbehälter)

SP-WXD
PZL-Swidnik Mi-2
c/n: 512723122
Bj.: 1972

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage k.A.
Besatzung 1/2 Leistung 588 kW / 799 PS / 789 hp
Hubraum (cm³) k.A. Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.700
Tags
Eingestellt am 16.09.2016 Hinzugefügt von Sachse
Aufrufe 899

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Polen (Poland)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Polen (Poland) ›