Einsatzfahrzeug: Chicago - CFD - ALS-Ambulance 002

Chicago - CFD - ALS-Ambulance 002
Chicago - CFD - ALS-Ambulance 002
  • Chicago - CFD - ALS-Ambulance 002

Einsatzfahrzeug-ID: V124434 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Chicago - CFD - ALS-Ambulance 002 Kennzeichen 8 700 02
Standort Amerika (America)Nordamerika (North America)Vereinigte Staaten von Amerika (United States of America)IllinoisCook County
Wache Chicago FD - E11/T9 Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Rettungswagen Hersteller Ford
Modell F-350 Auf-/Ausbauhersteller Braun Ambulances
Baujahr 2006 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2006 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Advanced-Life-Support Ambulance ALS-Ambulance 2 des Chicago Fire Department, stationiert an der Fire Station 11 im Stadtteil Norridge in Chicago im Bundesstaat Illinois.

Fahrgestell: Ford
Modell: F-350 Super Duty
Baujahr: 2006
Aufbau: Braun Ambulances

Eingesetzt wird das Fahrzeug im öffentlichen Rettungsdienst der Stadt Chicago für Notfalleinsätze.

Das Fahrzeug entstammt aus einer Anschaffungsserie von mehreren ALS-Ambulances durch die Firma Braun Ambulances aus den Jahren 2006 und 2007.

Technische Daten:

  • Chassis: Ford F-350 Super Duty
  • Motor: 6.0 Liter PowerStroke Diesel V8 mit Turbo
  • Leistung: 325 hp / 242 kW
  • Hubraum: 5.954 ccm
  • Getriebe: 6-Gang Automatikgetriebe

Fire Station 11:

Die Feuerwehr- und Rettungswache (Fire Station) 11 liegt an der North Cumberland Avenue im Statteil Norridge. Die Wache ist eine reine Engine- und Laddercompany und beherbergt neben Engine 11 auch Truck 9 und Ambulance 2. Die Wache liegt in direkter Nähe des O'Hare International Airport am Stadtrand von Chicago. Die Wache gehört dem Battalion 11 des Distrikt 2 an.

Über den Rettungsdienst des CFD:

Das Chicago Fire Department betreibt, wie in den Vereinigten Staaten in Großstädten üblich, als Berufsfeuerwehr auch den öffentlichen Rettungsdienst. Der Rettungsdienst stellt beim Chicago Fire Department eine eigene Divison dar, welche in zwei Sektoren unterteilt ist, der EMS-North und der EMS-South. Die Sektoren ihrerseits sind dann wiederum um jeweils 8 EMS-Districts unterteilt und jeder EMS-District untersteht einem Paramedic Field Chief, welcher für die Abwicklung aller Notfalleinsätze und Zwischenfälle verantwortlich ist.

Das Chicago Fire Department betreibt somit 75 sogenannte ALS-Ambulance (Advanced Life Support) auf 73 Feuer- und Rettungswachen. Die Rettungsmittel sind Stadtweit jeweils auf den Feuer- und Rettungswachen verteilt. Nicht jede Wache des Chicago Fire Department besitzt über eine EMS-Einheit, jedoch werden dafür die Löschfahrzeuge wie Engines oder Trucks mit dem nötigen Material versehen und fahren als First Responder rettungsdienstliche Einsätze an. Auf den 73 Feuer- und Rettungswachen stehen mindesten eine Ambulance bereit, nur zwei Wachen besitzen jedoch über 2 Ambulances, dies wegen der starken Einsatz- und Alarmierungszahlen der beiden Wachen.

Besetzt werden die ALS-Ambulance durch Personal des Chicago Fire Department. Die Berufsfeuerwehrleute müssen dabei monatlich eine festgelegte Anzahl an Schichten auf dem Rettungsmittel fahren, um ihren EMS-Schein aktiv zu halten.

Für den Massenanfall an Verletzten hält die EMS-Division auch einige Sonderfahrzeuge bereit wie z.B. eine EMS Mass Casualty Triage Unit, eine EMS Mass Casualty Command Support Unit, ein EMS Oxygen Transport Bus, ein EMS Transport Bus und drei EMS Logistics Supply Trucks.

Chicago Fire Department (CFD):

Das Chicago Fire Department ist für den Brandschutz und die medizinischen Notfälle der Stadt Chicago im Bundesstaat Illinois zuständig. Es ist der drittgrößte Fire Department der Vereinigten Staaten nach dem FDNY und dem Cal Fire und untersteht direkt dem Bürgermeister der Stadt. Daneben ist es eines der ältesten Fire Departments der Vereinigten Staaten.

Geleitet wird das Chicago Fire Department durch vier Bureaus, dem Bureau of Operations, dem Bureau of Administrative Services, dem Bureau of Logistics und dem Bureau of Fire Prevention. Stadtweit ist das Chicago Fire Department in 5 Divisions aufgeteilt. Diese Divisions sind wiederum in 28 Battalions aufgeteilt, wo die einzelnen Feuerwachen verteilt sind. Insgesamt zählt das Chicago Fire Department 98 Wachen, eine davon als reine Fireboat Station. Von den 98 Wachen, sind 73 als Feuer- und Rettungswachen eingeteilt. Insgesamt beschäftigt das Chicago Fire Department 5.143 Mann Personal. Jährlich bewältigt das Chicago Fire Department Stadtweit 500.000 Einsätze. Besondere Berühmtheit erhielt das Chicago Fire Department seit der Ausstrahlung der Serie "Chicago Fire" des Fernsehsenders NBC seit dem Jahre 2012.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Code 3 RX 2700CC MC
  • 2 Frontblitzer Code 3 PriZm II Perimeter Lights 9x7
  • 2 Frontblitzer Code 3 PriZm II Perimeter Lights 7x3
  • 2 Seitenblitzer Code 3 PriZm II Perimeter Lights 7x3
  • 4 Seitenblitzer Code 3 PriZm II Perimeter Lights 9x7
  • 4 Heckblitzer Code 3 PriZm II Perimeter Lights 9x7
  • 1 Druckkammerlautsprecher Federal Signal BP-Series
  • 2 Bullhörner
Besatzung 1/1 Leistung 242 kW / 329 PS / 325 hp
Hubraum (cm³) 5.954 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 3.500
Tags
Eingestellt am 28.08.2015 Hinzugefügt von Ditzj
Aufrufe 2597

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Cook County

Alle Einsatzfahrzeuge aus Cook County ›