Einsatzfahrzeug: Florian Nohra 43-01

Florian Ulla 01/42-01
Florian Ulla 01/42-01
  • Florian Ulla 01/42-01
  • Florian Ulla 01/42-01
  • Florian Ulla 01/42-01
  • Florian Ulla 01/42-01

Einsatzfahrzeug-ID: V121352 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Nohra 43-01 Kennzeichen AP-GT 42
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)ThüringenWeimarer Land (AP)
Wache FF Nohra Zuständige Leitstelle Leitstelle Weimarer Land (AP)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug Hersteller MAN
Modell TGM 13.290 4x4 Auf-/Ausbauhersteller Ziegler
Baujahr 2014 Erstzulassung 2014
Indienststellung 2014 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 10 der Freiwilligen Feuerwehr Nohra.

Ein neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug HLF 10 konnte die Feuerwehr Nohra im Dezember 2014 in Dienst stellen. Aufgebaut wurde das neue Fahrzeug von der Firma Albert Ziegler GmbH auf ein Fahrgestell MAN TGM 13.290 4x4 BL FW mit 213 kW/290 PS 6-Zylinder Reihendiesel, EURO 5 NORM, einem MAN 12-Gang Tipmatic Getriebe von ZF AStronic und einem zulässigen Gesamtgewicht von 12.500 kg. Der Radstand des Fahrzeuges beträgt 3.950 mm bei einer Länge von 7.300 mm, einer Breite von 2.500 mm und einer Höhe von 3.300 mm.

Das Fahrzeug wurde für die FF Nohra beschafft und ersetzte ein LF 8/6 auf MAN-VW. Von 2014 bis 2017 wurde es jedoch der FF Ulla überlassen, bis diese ein gebrauchtes TLF 16/25 beschaffte.

Beladung und Ausstattung:

  • Tragkraftspritze Rosenbauer Fox TS 10-1000
  • Mast ATP 15 RL Schmutzwasserpumpe
  • Rettungspack-System RPS 3500
  • 9 kVA Eisemann Stromerzeuger
  • Schnellangriff mit Schaumpistole
  • hydraulischer Rettungssatz Holmatro
  • Holmatro Rettungszylindern
  • Holmatro Hebekissensatz
  • Husqvarna Motorkettensäge
  • Werkzeugsatz Schornsteinbrand
  • Spineboard
  • Lichtmast 2 x 1500 Watt
  • Dachaufsatz in Top-Integro Bauweise
  • 1000 Liter Löschwasser
  • 120 Liter Schaummittel
  • Ziegler FPN 10-2000 mit 2400 l/min
  • 230 Volt Rettbox-Air mit Drucklufteinspeisung
Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Hänsch TOP Integro LED-Blitzmodule
  • Hänsch TOP Integro H LED-Blitzmodule am Heck
  • Hänsch Sputnik nano Frontblitzer
  • LED-Heckwarnanlage
  • Martin-Horn 2297 GM
Besatzung 1/8 Leistung 213 kW / 290 PS / 286 hp
Hubraum (cm³) 6.871 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 12.500
Tags
Eingestellt am 25.03.2015 Hinzugefügt von tankerfan
Aufrufe 3925

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Weimarer Land (AP)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Weimarer Land (AP) ›