Einsatzfahrzeug: Zwolle - Regionale Ambulancevoorziening Ijsselland - MZF - 04-341

Zwolle - Regionale Ambulancevoorziening Ijsselland - MZF - 04-341
Zwolle - Regionale Ambulancevoorziening Ijsselland - MZF - 04-341
  • Zwolle - Regionale Ambulancevoorziening Ijsselland - MZF - 04-341

Einsatzfahrzeug-ID: V119032 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Zwolle - Regionale Ambulancevoorziening Ijsselland - MZF - 04-341 Kennzeichen 6-TRK-84
Standort Europa (Europe)Niederlande (Netherlands)Province Overijssel (Provinz Overijssel)
Wache RAV IJsselland Ambulancepost Zwolle (RD) Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Rettungsdienst Organisation kommunaler / landeseigener Rettungsdienst
Klassifizierung Sonstiges Fahrzeug Rettungsdienst Hersteller Volkswagen
Modell Sharan II Auf-/Ausbauhersteller Visser
Baujahr 2014 Erstzulassung 2014
Indienststellung 2014 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Mehrzweckfahrzeug (MZF - Rapid Responder; RR) der Regionale Ambulancevoorziening (RAV) Ijsselland eingesetzt in der Veiligheidsregio IJsselland, Region 04, stationiert auf der Rettungswache in Zwolle.

Fahrgestell: Volkswagen
Modell: Sharan II 2.0 TDI BlueMotion
Baujahr: 2014
Ausbau: Visser

Eingesetzt wird das Fahrzeug vor allem als Rapid Responder in und um der Stadt Zwolle.

Beladung:

  • 1 Beatmungsgerät Meditech Microvent
  • 1 Defibrillator-/Patientenmonitoringsystem Corplus3
  • 1 Kühlbox
  • 1 Absaugpumpe Leardal LSU
  • 2 Helme
  • 1 Bergewerkzeug
  • 3 Sauerstoffflaschen 6 Liter
  • 1 Verbandskoffer
  • 1 Beatmnungskoffer
  • PC Daten-Übertragungssystem Panasonic EDAZ

Die Rapid Responder:

Die Rapid Responder (RR) ist eine Einheit, die mit den deutschen First Responder vergleichbar ist. Ihre Aufgabe ist die Verabreichung von Erste Hilfe wenn kein anderes adäquates Rettungsmittel vorhanden ist, jedoch nimmt diese Einheit keinen Transport der Patienten an. Ferner wird die Einheit als Standby bei grösseren Einsätzen, bei einem MANV oder noch zur Absicherung von Demonsrationen eingesetzt.

Regionale Ambulancevoorziening IJsselland:

Die Regionale Ambulancevoorziening (RAV) IJsselland stellt den öffentlichen Krankentransport für die komplette Veiligheidsregio Overijssel sicher.Der Rettungsdienst ist hier sowohl für dringende Notfalltransporte wie auch für die nichtdringenden Krankentransporte zuständig und betreibt für diese Aufgabe auch eine eigene Leitstelle. Der Rettungsdienst zählt insgesamt 265 Mitarbeiter auf 9 Rettungswachen verteilt und ist für den Schutz von rund 448.000 Einwohnern auf einer Fläche von 1.695 km² zuständig.

Die Regionale Ambulancevoorziening (RAV) IJsselland betreibt Rettungswachen in Balkbrug, Deventer, Hardenberg, Kampen, Ommen, Raalte, Rouveen, Zwartewaterland und Zwolle.

Ausrüster Standby GmbH
Sondersignalanlage
  • 1 Warnbalken Marelko LEDX2100
  • 2 Frontblitzer Marelko XT4 im Kühlergrill
  • 2 Frontblitzer Standby L93 unter den Seitenspiegeln
Besatzung 1/0 Leistung 103 kW / 140 PS / 138 hp
Hubraum (cm³) 1.968 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 2.370
Tags
Eingestellt am 03.11.2014 Hinzugefügt von berlin
Aufrufe 1837

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Province Overijssel (Provinz Overijssel)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Province Overijssel (Provinz Overijssel) ›

Anzeige