Einsatzfahrzeug: Otrokovice - HZS - TLF (a.D.)

Otrokovice - HZS - TLF (a.D.)
Otrokovice - HZS - TLF (a.D.)
  • Otrokovice - HZS - TLF (a.D.)

Einsatzfahrzeug-ID: V115717 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Otrokovice - HZS - TLF (a.D.) Kennzeichen 2Z7 8479
Standort Europa (Europe)Tschechische Republik (Czech Republic)Zlínský kraj (Region Zlín)
Wache HZS Zlínského kraje - ÚO Zlín - PS Otrokovice Zuständige Leitstelle k.A.
Obergruppe Feuerwehr Organisation Berufsfeuerwehr (BF)
Klassifizierung Tanklöschfahrzeug Hersteller Renault
Modell Midlum 270 dCi Auf-/Ausbauhersteller Wawrzaszek
Baujahr 2006 Erstzulassung 2006
Indienststellung 2006 Außerdienststellung Ja, aber Jahr unbekannt
Beschreibung

Ein Tanklöschfahrzeug der Feuerwache Otrokovice der Berufsfeuerwehr der Tschechischen Republik.

Betreiber:
HZS steht für "Hasičský záchranný sbor", die Bezeichnung der Berufsfeuerwehren in der Tschechischen Republik.

Fahrgestell: Renault Midlum 270.14 dCi 4x4

Aufbau: ISS Wawrzaszek

Auszug aus der Ausstattung:

  • Wassertank 2.500l
  • Schaummitteltank 250l
  • Hydr. Rettungssatz
  • Stihl Motorkettensäge und Trennschleifer
  • Notstromaggregat
  • pneumatischer Lichtmast (2 x 1.000 W) mit Fernbedienung

Klassifizierung / Bezeichnung:

Die tschechische Bezeichnung des Fahrzeugs lautet CAS 24/2500/250 M2T. CAS steht hierbei für "Cisternová automobilová stříkačka" - das Äquivalent zum deutschen TLF. Die 24 kennzeichnet die Pumpenleistung von 2.400 l/min, die Angeban 2500 und 250 stehen für die Menge des mitgeführten Löschmittels (Wasser / Schaummittel) in Litern.

Der Benennungszusatz M2T gliedert sich wie folgt auf (Fahrgestell - Einsatzgebiet - Ausstattung):

M = střední = mittel, über 7.500 aber nicht mehr als 14.000 kg GG
2 = Universal-Fahrgestell = Fahrzeuge, die sowohl zum Einsatz auf befestigten Straßen und Wegen als auch im leichten Gelände geeignet sind
T = technické = erweiterte Ausstattung, Spezifikation Technik

In der Tschechischen Republik wird nahezu jedes wasserführende Feuerwehrfahrzeug als TLF bezeichnet, auch wenn diese Fahrzeuge in unseren Augen - so wie etwa hier - oft eher mit einem LF oder HLF vergleichbar sind.

Stationierung:
Otrokovice (deutsch Otrokowitz) ist eine Stadt mit gut 18.500 Einwohnern im Südosten Tschechiens in der Region Zlín (Zlínský kraj).

Das Fahrzeug wurde an der Wache Otrokovice ztwischenzeitlich ersetzt. Es ist jetzt auf der Wache in Valašské Meziříčí stationiert.

-----

CAS24-M2T - Renault Midlum 270 / ISS Wawrzaszek, focena v roce 2008, tehdy stanice Otrokovice HZS Zlínského kraje.

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • Kennleuchten FG Hänsch Comet
  • LED-Frontblitzer
  • E-Horn / Sirene
  • Arbeitsstellen- und Suchscheinwerfer
Besatzung 1/5 Leistung 195 kW / 265 PS / 261 hp
Hubraum (cm³) 6.174 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 14.000
Tags
Eingestellt am 12.05.2014 Hinzugefügt von Jakub Seifert
Aufrufe 1759

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Zlínský kraj (Region Zlín)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Zlínský kraj (Region Zlín) ›