Einsatzfahrzeug: Florian Esslingen 12

Florian Esslingen 12
Florian Esslingen 12
  • Florian Esslingen 12
  • Florian Esslingen 12

Einsatzfahrzeug-ID: V114851 Weiteres Foto hochladen

Funkrufname Florian Esslingen 12 Kennzeichen ES-LK 4301
Standort Europa (Europe)Deutschland (Germany)Baden-WürttembergEsslingen (ES, NT)
Wache FF Esslingen Abt. Hegensberg Zuständige Leitstelle Leitstelle Esslingen (ES, NT)
Obergruppe Feuerwehr Organisation Freiwillige Feuerwehr (FF)
Klassifizierung Einsatzleitwagen Hersteller Mercedes-Benz
Modell Axor 1833 Auf-/Ausbauhersteller GSF
Baujahr 2013 Erstzulassung 2013
Indienststellung 2013 Außerdienststellung k.A.
Beschreibung

Einsatzleitwagen (ELW 2) des Landkreises Esslingen, stationiert bei der Freiwilligen Feuerwehr Esslingen, Abteilung Hegensberg

2013 baute die Firma GSF in Twist diesen Einsatzleitwagen für den Landkreis Esslingen auf einem MB Axor 1833 auf.

  • Fahrgestell: Mercedes-Benz Axor 1833 LL
  • Aufbau: GSF Twist
  • Lackierung: RAL3000-Feuerrot

Das Fahrzeug dient als mobiles Einsatz- und Lagezentrum für alle Einsatzeinheiten des Landkreises Esslingen bei Großbränden, Gefahrguteinsätzen, Großschadenslagen und für Flugunfälle am Flughafen Stuttgart. Desweiteren steht es als Redundanz für Ausfälle in der Kreisleitstelle Esslingen zur Verfügung.

Der ELW verfügt über zwei seperate Räume:

Besprechungsraum

Im Heckbereich befindet sich der Besprechungsraum mit Konferenztisch mit 10 Sitzplätzen. Jeder Platz ist mit Anschlüssen für einen Laptop versehen. Der Raum verfügt über eine Telefonanlage für Konferenzschaltungen sowie einen TFT-Bildschirm zur Lagedarstellung welcher über einen seperaten PC-Arbeitsplatz gesteuert wird. Zusätzlich kann Sateliten Fernsehen empfangen werden.

Funkraum

Im vorderen Bereich des Aufbaus ist der Fernmelderaum untergebracht. Hier stehen 4 Arbeitsplätze zur Verfügung. So stehen Anbindungen an 2m, 4m und Tetra Funk zur Verfügung. Von hier wird auch die Telefonanlage mit bis zu 10 Mobiltelefonen betrieben. Desweiteren steht ein Faxgerät und ein Kopierer zur Verfügung.

zu finden in folgender Literatur:
Jahrbuch 2015 - Feuerwehr Fahrzeuge - S.18
Podszun Verlag 2014
ISBN-10: 3-86133-134-8 / ISBN-13: 9 783861 337348

Ausrüster k.A.
Sondersignalanlage
  • 2x FG Hänsch Nova LED Kennleuchte
  • 2x FG Hänsch Kennleuchtenmodule am Heck in den Aufbauecken
  • 2x FG Hänsch Sputnik Nano LED-Frontblitzer
  • 1x FG Hänsch Comet LED Kennleuchte in rot auf dem Funkmast
Besatzung 1/2 Leistung 240 kW / 326 PS / 322 hp
Hubraum (cm³) 7.201 Zulässiges Gesamtgewicht (kg) 18.000
Tags
1833, axor, fw, led, mb
Eingestellt am 29.03.2014 Hinzugefügt von Daniel Wachtmann
Aufrufe 9784

Korrektur-Formular

Sollten Sie in den Beschreibungen oder Fahrzeugdaten einen Fehler finden, weitere sachdienliche Informationen zum Fahrzeug besitzen oder einen Verstoß gegen das Urheberrecht melden wollen, dann benutzen Sie bitte das Korrekturformular. Wir bitten Sie darum, nur gesicherte Angaben zu machen, denn spekulative Informationen kosten das Admin-Team nur Zeit, die von uns besser verwendet werden kann.

Zum Korrektur-Formular

Weitere Einsatzfahrzeuge aus Esslingen (ES, NT)

Alle Einsatzfahrzeuge aus Esslingen (ES, NT) ›